Frage-Foto-Freitag #7

Wochenende, meine Lieben!

Es ist Freitag! Was heißt das? Der Frage-Foto-Freitag von Ohhh...Mhhh... geht in die nächste Runde. Jeden Donnerstag (diesmal sogar Mittwoch!) stellt Steffi von Ohhh...Mhhh... auf Facebook 5 Fragen, die jeder, der Lust hat, mit Hilfe von Fotos beantworten darf.

Ist es bei euch gerade auch so angenehm runtergekühlt? Hier in Mainz war gestern Abend ein richtig heftiges Gewitter, aber die Temperaturen sind nun auf angenehmen 26 Grad. Damit kann ich wunderbar leben!

Und wie ihr am folgenden Foto schon erahnen könnt, habe ich diese Woche wirklich etwas zu erzählen.


Also lest weiter, wenn euch die Antworten auf Steffis Fragen interessieren!




1. Wichtig ist ...


Bei dieser Hitze? Ganz klar: Die Blümlein zu gießen, sie dabei aber nicht zu ertränken. Glaubt mir, die Balance ist da gar nicht so einfach. Eine meiner Hortensien wird es wahrscheinlich nicht schaffen (Sie ist nicht auf dem Foto, weil ich ihr strenge Bettruhe verordnet habe! Ich bange um sie.)


2. Ein Wort, das du ständig benutzt?


Da musste ich nicht lange überlegen! Wenn man von dem, was ich momentan sage, eine Word-Cloud erstellen würde, wäre "HEISS" ganz groß in der Mitte und alle anderen Wörter könnte man nicht mal mehr lesen! Das ist zwar nicht mein Lieblingswort, aber ein Wort, was ich gerade wirklich andauernd benutze.


3. Stimmt?


Dass Fitness sich wirklich auszahlt! Ich habe ja vor kurzem berichtet, dass ich mich im McFit angemeldet habe. Ich ziehe es wirklich durch und gehe dreimal pro Woche - ich fühle mich gerade so fit und aktiv wie lange nicht mehr. Außerdem führe ich ein Fitness-Tagebuch, wo ich immer meine Leistungen eintrage - das motiviert ungemein, wenn man sieht, wie man sich immer etwas steigert. Ich war auch verrückt genug, bei 36 Grad im Schatten trainieren zu gehen, ganz nach dem Motto "Ob ich im Fitnessstudio schwitze oder zuhause, das ist mir einerlei." (Die Katzen-Heftchen sind toll, oder?)


4. Deine Beute der Woche?


Meine Beute der Woche ist nicht nur eine Wochen-Beute, sondern vielmehr eine Monats- oder  Jahres-Beute. Ich habe gestern meinen Arbeitsvertrag für meine neue Stelle unterschrieben und bin gerade der glücklichste Mensch der Welt. Vor kurzem habe ich nämlich mein Mediensoziologie-Studium beendet und nun habe ich eine Stelle im Bereich der PR/Öffentlichkeitsarbeit gefunden.
Und was ihr auf dem Foto seht, ist der Ordner, den ich mir für den neuen Job angelegt habe. Mitte Juli geht's los und bis dahin muss ich noch viel organisieren. Das ist auch der Grund, warum ich gerade etwas hinterher hinke, was die Beantwortung eurer Mails und Nachrichten angeht. Bitte entschuldigt das! (Dafür gibt's nächste Woche Muffinrezepte, weil für die Verabschiedungen meiner beiden Nebenjobs natürlich Muffins gebacken werden!)


5. Lieblingsoutfit der Woche?



Weil ich einfach nicht in der Lage bin, Outfitfotos von mir selbst zu machen (und bisher habe ich noch keinen Robotersklaven, der das für mich erledigt!), gibt's als Platzhalter nur meine superluftigen Sommerschuhe inklusive Füßen. Aber mein Lieblingsoutfit beinhaltet - ganz klar - so wenig Stoff wie möglich, so viel Stoff wie nötig.

Und was passiert bei euch am Wochenende? Bei mir gar nicht mal so viel! Es war unter der Woche hier so turbulent, dass ich einfach mal etwas Entspannung brauche. Auf jeden Fall werde ich mir aber "Man of Steel" (der neue Superman-Film!) im Kino ansehen und ich werde einen Jahrmarkt hier in Mainz besuchen (yeah!).

Kommentare

  1. Oh, da gratuliere ich zu deiner neuen Arbeitsstelle und wünsche dir ganz viel Erfolg und nette Kollegen!
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Du hast es mir ja schon erzählt, und ich gratulier dir auch hier nochmal ganz herzlich zu der neuen Stelle! Ich wünsch dir ganz viel Glück dafür ♥

    oh und ja, die Fitness ... *hust* :D

    Ganz liebe Grüße ♥
    Elske

    AntwortenLöschen
  3. Wow, herzlichen Glückwunsch einmal für deinen neuen Job und herzlichen Glückwunsch für die vermutlich erfolgreiche Beendigung deines Studiums!!! Für mich geht es dieses Jahr erst los :D

    Ich finde das richtig motivierend, dass du so motiviert bis regelmäßig Sport zu treiben, denn bei mir hat es diese Woche aufgrund der echt hohen Temperaturen nachgelassen...

    Liebste Grüße ☼
    strawberryred

    AntwortenLöschen
  4. Herzlichen Glückwunsch zum Job :)

    Und juhu Johannisfest <3

    AntwortenLöschen
  5. Wenn ich doch das Durchhaltevermögen mit dem Sport auch nur hätte.... ;)
    Herzlichen Glückwunsch zum neuen Job.
    Liebe Grüße und einen schönen Abend.

    AntwortenLöschen
  6. Hach ja, der Garten ist toll, ich bin auch immer neidisch ;-)

    Glückwunsch zum neuen Job und zu deiner Willensstärke :-)

    Schönes Wochenende!
    Larissa

    AntwortenLöschen
  7. Ganz toll mit dem neuen Job, herzlichen Glückwunsch. Ich mag Deine Schuhe! Und am allermeisten mag ich die Katzenhefte! Total süß...
    Liebe Grüße, Daniela

    AntwortenLöschen
  8. Alles Güte und viel Glück im neuen Job! Hoffentlich wird's bei mir später auch so glatt laufen. ((:

    AntwortenLöschen
  9. Jaaaaa - Die Katzen-Heftchen SIND Toll :). Und herzliche Gratulation zur neuen Challenge. Immer wieder spannden, gell.

    Liebe Grüsse, Tina

    AntwortenLöschen
  10. Gratulation zum neuen Job. PR bereich würde mich auch richtig interessieren. Wirst du über deine Arbeit berichten, wenn es soweit ist?

    Mein Wochenende wird hauptsächlich lernend verbracht. Ich habe noch zwei Prüfungen vor mir, die ich nicht in den Sand setzten wollte.

    Liebe Grüße, Mona
    Traumtänzer

    AntwortenLöschen
  11. ich gratuliere dir ganz, ganz herzliche! toll!

    genieß die letzten freien tage! liebe grüße sendet dir michèle

    AntwortenLöschen
  12. Auch von mir Glückwunsch :)

    Super Post ♥ Und die Klebebänder die du verwendest habe ich auch, die sind toll :)

    AntwortenLöschen
  13. Ich hab ja auch mitgemacht dieses Mal & es ist jedes Mal sehr spannend, wie unterschiedlich die Antworten ausfallen :)

    freut mich, dass das mit dem Job geklappt hat :)
    werde dir mal folgen, dein Blog gefällt mir sehr gut und ich bin gespannt, wie du die "Challenge" meistern wirst.
    Ich studiere selbst etwas mit Medien, finde es deshalb immer interessant, was man damit so machen kann.

    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  14. Genau so ist es - am Besten wäre natürlich ein Freibad, ganz für mich allein :D

    Allerliebste Grüße ♥
    Elske

    AntwortenLöschen
  15. Herzlichen Glückwunsch zum neuen Job :-) und toll, dass du den Sport durchziehst. Ich hab vorletzte Woche auch wieder angefangen und hoffe, dass ich es diesmal länger schaffe, dabei zu bleiben.
    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  16. Das Fitnessbuch ist ja mal richtig mega süß :) Woher ist das denn? Finde das Motiv echt klasse.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  17. Toller Post! Sage mal wo kaufst du dein
    Dymoband eigentlich immer? :) Und welche
    Maschine hast du dafür? ich finde das
    leider bei Amazon echt nicht günstig .. S:

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden eurer Kommentare, in dem ihr mir eure Gedanken, eure Meinung, eure Ideen und Anregungen zu meinem Beitrag mitteilt. Wenn ihr dringende Fragen habt, empfehle ich euch, mir eine Mail zu schreiben: hello@meinfeenstaub.com

Spam werde ich sofort löschen.