Frage-Foto-Freitag #10

Ich bin gerade so umtriebig! Auch am Wochenende habe ich echt viel vor. Aber bevor ich ins Wochenende  (oder eher ins Fitnessstudio und dann ins Wochenende) entschwinde, mache ich natürlich auch heute wieder beim Frage-Foto-Freitag  Ohhh…Mhhh… mit. 

Wie jede Woche stellt Steffi am Donnerstag auf Facebook 5 Fragen online - diese werden dann freitags mit Fotos beantwortet. Der Freitag schreitet schnellen Schrittes voran, aber ich schaff's grade noch.


1.) Was hast du vor?


Ich habe mich - mal abgesehen davon, dass ich ihren Blog sowieso ganz großartig finde und ich regelmäßig beim FFF mitmache - von Steffi inspirieren lassen. Sie hat auf Facebook geteilt, was für ein Poster sie sich bestellt hat. Und diesen Spruch fand ich so klasse, dass ich ihn jetzt und sofort an meiner Wand haben wollte. Also habe ich Photoshop geöffnet, ein paar Brushes reingeklatscht, den Text drüber, das Ganze ausgedruckt, einen schwarzen Rahmen weiß angesprayt (in meinen grün-weißen Flur gehört kein Schwarz an die Wand!) - lange trocknen lassen - und in den Flur gehängt. Ich habe erst seit letzter Woche einen eigenen Drucker und die Möglichkeiten machen mich echt glücklich.

Also habe ich vor, noch viel mehr von solchen supereasy-Postern in der Wohnung zu verteilen. Aber erst mal brauch ich eine neue Ladung Bilderrahmen, mein Vorrat ist nämlich aufgebraucht. Oh, und selbstverständlich hängt das Bildchen an der Wand und liegt nicht permanent auf einem gepunkteten Stück Stoff. Und wo wir grade bei Brushes sind - dazu habt ihr mir schon so viele Fragen gestellt, dass es bald einen Post geben wird, wie man Brushes benutzt, woher man sie bekommt und wie man sie selber machen kann.





2.) Was hast du an?



So viel mint! Auf immer und ewig mint! Nein, wahrscheinlich nur solange, bis ich es nicht mehr sehen kann, und das geht bei mir sehr schnell. Ich gehöre auch zu den Menschen, die sich ihre Lieblingssongs kaputthören, weil sie nichts anderes mehr einschalten. (Davon, mir überhaupt Lieder als Wecker einzustellen, bin ich schon lange abgerückt, das zerstört nämlich jegliches Musikglück.) Aber wenn ich mich daran sattgesehen habe, streiche ich einfach mein Schlafzimmer neu.


3.) Was findest du "wow"? 



Wie viel so ein supereasy DIY doch hermachen kann. Was ich mit diesem Brettchen angestellt habe, verrate ich euch bald. Aber eins kann ich schon mal sagen: Die gleiche Farbe hat es nicht mehr (einmal aufatmen bitte: Es ist jetzt hellgrün. Nicht türkis und nicht mint. Ich glaube, ihr könnt diese Farbe schon nicht mehr sehen, wenn ja, tut es mir Leid.). Und es wird auch kein Gemüse mehr darauf geschnitten.


4.) Was hättest du gern?


Momentan? Momentan hätte ich gerne die Superkraft, nachts nicht schlafen zu müssen! Ich bin voller Tatendrang und komme dank Job nur abends zum Bloggen, Basteln und Co. Und wenn ich nachts nicht schlafen müsste, würde ich auch zu alldem kommen, was ich vorhabe. Aber ganz platzhaltermäßig erinnere ich euch an mein Giveaway, bei dem ihr noch bis zum 15. Juli Lose ergattern könnt. Los, los!


5.) Was muss heute sein?


Ich verabschiede mich gleich erst mal wieder zum Sport. Das muss heute sein! Es macht so viel Spaß, zu sehen, wie man sich immer wieder steigern kann, wenn man wirklich am Ball bleibt. Und ich bin ganz schön stolz auf mich, 2-3mal pro Woche meinen bald viel knackigeren Hintern ins McFit zu schwingen.


Und schaut doch mal bei Ikiru rein. Die Anne hat nämlich meinen Melone-Feta-Salat gemacht (und viel schönere Fotos, als ich davon habe! Ich weine!) und der sieht bei ihr einfach toll aus. Wenn ihr euch übrigens mal von mir inspirieren lasst, sagt es mir gerne - ich verlinke euch dann!

Ein, zwei Tage dürft ihr euch gedulden, dann gibt's wieder ein nettes DIY für euch. Ihr könnt euch außerdem schon mal darauf freuen, dass in der kommenden Woche die nächste Runde meiner Blogvorstellung online geht.

Ansonsten wünsche ich euch natürlich ein ganz wundervolles Wochenende. Und außerdem - außerdem danke ich euch ganz herzlich für 200 Likes auf Facebook. Danke, danke, danke! Ihr seid die Besten.

Kommentare

  1. So einen Poster mach ich mir auch! Der Spruch ist echt Bombe :D
    Auf den Post mit den Brushes freue ich mich auch total, dann werden endlich mal wieder ein paar Wissenslücken aufgefüllt. Wobei ich sagen muss, dass Photoshop und ich immer mehr Freunde werden :D

    Liebe Grüße
    strawberryred

    AntwortenLöschen
  2. Das Poster ist der Hammer ♥
    Könnte mir auch gefallen :)
    Und Applaus für deine motivation zum Sport :)!

    AntwortenLöschen
  3. Meine Liebe,
    ich bin gerade ganz begeistert von Deinem Blog ! Den kannte ich noch nicht und muss hier gleich einziehen :-)
    So schöne Bilder und nette Ideen ! Dank dem FFF gefunden - super. Hab ein tolles Wochenende, vielleicht findest Du ja doch ein Wurmloch oder ähnliche Zeitreisen um mehr Stunden zu haben ;-) liebte Grüße Christine

    AntwortenLöschen
  4. So schöne Fotos!!!
    Ich bin sehr gespannt auf den Brushes-Post.
    Dein Poster ist wirklich wunderschön geworden.
    Und das mit der Superkraft hätte schon was ;-)
    Dir ein schönes Wochenende, liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  5. Ooh, die Schuhe sind toll :-)
    Und das Poster sowieso!

    Liebe Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
  6. Der Spruch ist wirklich toll!

    liebe Grüße
    Miss Sophie

    AntwortenLöschen
  7. Hey
    Ich habe eine Frage an dich.
    Stellst du denn noch Teilnehmerinnen deiner Blogvorstellungsaktion vor?
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Lisa,

    wir sind auch stolz auf dich. Bei zwei bis drei Mal Training die Woche wird das bestimmt was mit dem "... bald viel knackigeren Hintern" :)

    Sportliche Grüße,

    Nils
    McFIT GmbH

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden eurer Kommentare, in dem ihr mir eure Gedanken, eure Meinung, eure Ideen und Anregungen zu meinem Beitrag mitteilt. Wenn ihr dringende Fragen habt, empfehle ich euch, mir eine Mail zu schreiben: hello@meinfeenstaub.com

Spam werde ich sofort löschen.