Blogvorstellung #8

Heute gibt's mal wieder drei Blogs für euch, die ich euch vorstellen möchte! Wie immer konntet ihr euch natürlich hier weiterhin bei mir bewerben. Übrigens freue ich mich immer sehr über euer liebes Feedback zu meinen Blogvorstellungen. Viele haben mir schon geschrieben, dass sie schön finden, dass die Vorstellungen so ausführlich sind. Da kann ich nur sagen: gerne, ihr sollt ja auch einen  groben Eindruck von den Blogs bekommen, die ich euch vorstelle. ;) Dafür mach ich das ja und zeige euch nicht nur ein paar Bilder darus.

Die drei heutigen Kandidatinnen finde ich alle drei mal wieder richtig klasse.  Ich wünsche euch viel Spaß beim Stöbern, ich hoffe, könnt dabei wieder den einen oder anderen neuen Blog entdecken.

Die erste im Bunde, die ich euch heute vorstellen möchte, ist Anett mit ihrem Blog Herznah. Herznah ist noch ganz neu und seit gerade mal einer Woche online. Anett selbst ist aber schon etwas länger in der Bloggerwelt unterwegs - bestimmt kennen einige von euch noch Anetts "alten" Blog Englishfootprints. Den fand ich schon total klasse. Und jetzt gab's mit Herznah einen tollen Neubeginn. Ich rate euch dringend an, Anett zu folgen, wenn ihr ein Faible für großartige Kreationen aus Herd und Backofen habt und euch gerne tolle Fotos anseht. Herznah ist nicht nur ein Foodblog, wie die Bilder nahelegen, die ich ausgewählt habe – nein, es gibt dort alles, was Anett gerne mag: Fotografie, Design, aber auch schöne Projekte wie "Healthy you", das aus Englishfootprintszeiten noch existiert – dabei geht es darum, zu zeigen, wie Anett schritt für schritt immer gesünder und besser lebt, mit mehr Sport und guter Ernährung. :) 

Grade kürzlich hat Anett erst tolle Frühlingsbilder geposted, die ihr euch unbedingt ansehen solltet – vor allem, falls ihr selbst noch nicht in Frühlingsstimmung seid! Aber auch einige leckere Rezepte haben schon den Weg auf Herznah geschafft: So zum Beispiel diese leckeren Frühlingscupcakes und ein wirklich hübscher Coconut Chia Pudding, der sich super als Frühstück eignet. Auch sehr gut: ein Victoria Sandwich Cake nach Anetts Geschmack und der Cheesecake in a Jar! Also, auch wenn es Herznah noch nicht so lange gibt, gibt es dennoch schon einiges zu sehen und nachzubacken. Unbedingt vorbeischauen.


Als nächstes möchte ich euch Ellas Blog Ellaloves vorstellen. Ellas Blog ist wirklich sehr vielseitig! Was ihr bei Ella findet, ist, wie der Name schon nahelegt, alles, was sie sehr gerne mag – viele Posts zum Thema Fashion & Beauty, es gibt aber auch viel leckeres zu Essen und die eine oder andere DIY-Idee. Sollte also für jeden etwas dabei sein. Und ein tolles und hübsches Layout gibt's gleich noch obendrauf!

Aufgepeppt wird Ellas Blog, und zwar in jeder Kategorie, mit wirklich hübschen Fotos. Zu nennen wären hier zum Beispiel die superschönen Bilder aus Venedig. Was ich auch wirklich sehr gerne mag, sind Ellas Posts zum Thema Fitness – spannende Erfahrungsberichte und super Praxistipps. Und passend zu den Tipps gibt es auch superleckere Rezepte, die ein bisschen kalorienärmer sind, so zum Beispiel die Shape Up Pancakes. Und wenn wir schon bei Rezepten sind – bei Ella gibt es hin und wieder auch ein kleines Food ABC, zum Beispiel hier zur Süßkartoffel, prima Idee. Klasse finde ich außerdem, dass es ab und zu auch DIY-Ideen gibt, wie zum Beispiel das selbstgemachte Schlüsselbrett aus einem Bilderrahmen, tolle Idee.

Also, bitte auf die Followliste mit Ellaloves! :)


Wie ich auf Andys tollen Blog Backe Backe Wohnen aufmerksam geworden bin? Nun, vor allem dadurch, dass sie immer superliebe Kommentare schreibt, die mich jedesmal wieder freuen. Die Andy ist nämlich eine superliebe, die selbst auch einen sehr schönen Blog hat. Ihr Tortenkreationen lassen mich teilweise echt vor Neid erblassen – mit so viel Liebe und Hingabe, wie die Torten immer gestaltet sind. Da will man ihr gar nicht so recht glauben, dass sie von sich selbst sagt, erst seit einem Jahr zu backen. Das kann doch nicht sein. ;) Es gibt aber bei Andy nicht nur tolle Back-Kreationen, wie der Blogname vermuten lässt, sondern auch immer wieder schöne Dekorationen und Einblicke in ihr Heim. Darüber hinaus wirklich hübsche Fotos aus Andys Alltag. Andy bloggt übrigens noch gar nicht so lange, nämlich erst seit Dezember. Ein großes "Wow" an dieser Stelle!

Wer DIYs gerne mag, ist bei Andy auch super aufgehoben. Zum Beispiel zeigt sie uns, wie ihr ganz leicht eine Etagère aus Kerzenständern selbst machen könnt. Auch total schön: eine Obstkiste, die sie frühlingshaft mit Serviettentechnik beklebt hat und eine DIY Stalltürev, die als Deko dienst. Von den Tortenkreationen habe ich euch ja gerade vorgeschwärmt, aber schaut selbst, zum Beispiel hier, hier oder hier.
Andy hat übrigens auch schon ihre eigene Aktion gestartet, nämlich Backen mit Herz, bei der jeder teilnehmen kann, der Lust darauf hat. Also, auf geht's, folgt der lieben Andy. :)



 
So, das war's für diesmal, aber im nächsten Monat wird's auch schon wieder weitergehen mit drei neuen Blogs. Ich hoffe, ihr konntet mal wieder neue Blogs kennen lernen, die ihr noch nicht kanntet. Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken. Ich wünsch euch ein supertolles Wochenende! :)


Kommentare

  1. Ach jetzt fall ich glatt vom Stuhl :D Danke liebe Lisa für die tolle Vorstellung :) ich freu mir gerade Kringel in den Bauch :D

    Liebe Grüsse
    Anett

    AntwortenLöschen
  2. Das sind wieder drei wundervolle Blogs :) Danke für die tollen Vorstellungen :) Da fange ich doch direkt mal an zu stöbern *_*

    Liebst,
    Aileen <3

    AntwortenLöschen
  3. Deine Vorstellungen sind immer wieder super! Und die drei Blogs sind sehr schön. Die haben es wirklich verdient.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Lisa,

    vielen lieben Dank fürs vorstellen. Für mich ist es selbstverständlich deinen neuesten Post zu lesen aber als ich gesehen habe, dass mein Blog auch noch darin vorgestellt wird habe ich mich umso mehr gefreut. Vielen lieben Dank! Was für eine Ehre.

    Liebe Grüße, Ella Loves

    AntwortenLöschen
  5. Muss ich mir gleich mal ansehen! :)

    AntwortenLöschen
  6. Liiiiiiiisa , ich werde gerade ein wenig rot und bin sooo überrascht dass du mich mit so lieben Worten bei dir vorstellst. Ich bin gerade... mir fehlen die Worte, DANKE! ;)
    Hab ehrlich nicht damit gerechnet und natürlich nichts ahnend deinen Post geöffnet... Joa... ;)
    Hab ein wundervolles we!
    Liabs Grüßle,
    Andy

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Lisa...
    ich finde es ja immer toll, dass du Blogs vorstellst...Dir folge ich ja schon lange und gucke immer gleich ganz neugierig...Vielleicht hast du ja auch mal Lust meinen Blog vorzustellen, obwohl es ja nicht so die Altersklasse von dir entspricht...lach...
    Lg. Conny

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Lisa,
    klasse, dass du wieder neue Blog vorstellst.
    Ich freue mich so, dass du die liebe Andy vorgestellt hast. Das ist wirklich eine so liebe Bloggerin, die so tolle Sachen macht und bäckt wie eine Weltmeisterin! ;-)
    Jetzt bin ich doch mal auf die anderen beiden gespannt.
    GLG und bis bälde,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  9. Danke für die Blogvorstellung. Das sind wieder drei super tolle Blogs. Langsam wird meine Leseliste nur etwas unübersichtlich.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Deine Blogvorstellung sind wirklich, wirklich richtig gut ;)
    Liebe Grüße Hanna

    AntwortenLöschen
  11. Ich finde es sehr nett, dass du andere Blogs vorstellst. Ich lerne immer gerne neue Blogs kennen.
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Lisa,
    finde es richtig gut dass du so viele schöne Blogs vorstellst :). Ich werde mal gleich auf den Blog von der lieben Andy gehen :).
    Würde mich hiermit bei dir wegen der Blogvorstellung mal bewerben wollen, vielleicht wird es ja mal was, würde mich auf jeden Fall freuen.
    Mit freundlichen Grüßen
    http://sabse94s.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden eurer Kommentare, in dem ihr mir eure Gedanken, eure Meinung, eure Ideen und Anregungen zu meinem Beitrag mitteilt. Wenn ihr dringende Fragen habt, empfehle ich euch, mir eine Mail zu schreiben: hello@meinfeenstaub.com

Spam werde ich sofort löschen.