{Typography} My favorite Apps

Was ich auf jeden Fall gemerkt habe, ist, dass sich viiiele Typographie-Fans unter euch tummeln. Viele haben mir auch schon ihr Leid geklagt, dass sie das alles sicher niemals so schön hinbekommen. Abgesehen davon, dass ihr an euch glauben und einfach weiter üben solltet, gibt es zumindest auf dem Smartphone eine Möglichkeit, die Übung zu umgehen: Es gibt nämlich eine super Apps, mit denen man innerhalb weniger Klicks ein paar langweilige Fotos schnell mit tollen Sprüchen, Sketches und Schriften aufgehübscht hat. Hat der eine oder andere auf Instagram sicher schon mitbekommen, dass ich da so einem kleinen Wahn verfallen bin.


Meine zwei liebsten Apps für Typo-Sachen stelle ich euch heute vor. Rhonna Designs und die App von A Beautiful Mess. (den Blog kennt ihr sicher alle, oder?) Ich muss vorab dazu sagen, dass beide Apps kostenpflichtig sind. Ich habe noch keine zufriedenstellende Alternative gefunden, die man gratis herunterladen kann. Aber für Qualität bin ich gerne bereit zu zahlen. Beide Apps sind darauf ausgelegt, Fotos mit Hilfe von Typo-Texten und Sketches etwas aufzuhübschen. Heute zeige ich euch, was die beiden Apps so können!

A Beautiful Mess

Die App von A Beautiful Mess (ABM) erhaltet ihr im Google Play Store für 0,73 EUR. Gibt's sowohl fürs iPhone als auch für Android-Smartphones.

* Sketches

Ihr habt die Möglichkeit, mit ABM kleine Sketches und Doodles auf euren Bildern einzufügen. Besonders schön finde ich, dass das Ganze wirklich skizziert aussieht und nicht so perfekt. Ich habe die Sketches nur in weiß benutzt, aber wie ihr unten seht, habt ihr die Auswahl aus einer Farbpalette.


Hier seht ihr noch mal den Stil der verschiedenen Sketches.


* Fertige Sprüche-Stempel

Mit ABM könnt ihr außerdem fertige "Stempel" mit Sprüchen zu euren Bildern hinzufügen. Unten rechts das "yum!" beispielsweise ist eine dieser fertigen Wortmarken.


* Collagen

Ein tolles Feature der ABM-App ist die Möglichkeit, Collagen zu erstellen. Hier mag ich besonders, dass es auch ausgefallene Formen wie zum Beispiel Herzen gibt. Damit könnt ihr zwei Bilder miteinander kombinieren.


* Eigener Text

Selbstverständlich ist es auch möglich, mit der ABM-App eigenen Text zu den Bildern hinzuzufügen. Dafür könnt ihr aus einer Reihe von Gratis-Schriftarten wählen, die cooleren Schriften sind selbstverständlich kostenpflichtig, wie das immer so ist. ;D


* Filter

Darüber hinaus gibt es eine Reihe von Filtern, von denen man wählen kann – sind jetzt keine fancy Dinger dabei, die Filter geben den Bildern einen Vintage-Touch, was echt ganz cool aussieht. Eigentlich so, wie man es auch von Instagram gewohnt ist.




Rhonna Designs


Die Rhonna-App erhaltet ihr im Google Play Store für 1,47 EUR. Gibt's sowohl fürs iPhone als auch für Android-Smartphones.


* Fertige Typo

Bei Rhonna habt ihr die Auswahl aus gefühlten 100 fertigen Wortmarken, Typos, coolen Sprüchen und vielem mehr. Das ist echt der helle Wahnsinn – meiner Meinung nach. Die Sachen sehen wirklich genial aus, unten habt ihr ein paar Beispiele:


Die Typos könnt ihr natürlich auch einfärben wie ihr mögt und die Transparenz anpassen, Rahmen hinzufügen, und vieles mehr. Mir gefällt's am besten in weiß mit leichter Transparenz, aber das ist ja Geschmackssache.


* Sketches

Wie ihr unten seht, habt ihr hier auch die Möglichkeit, eine Vielzahl von Stempeln hinzuzufügen. 

* Eigener Text

Auch bei Rhonna habt ihr eine Auswahl aus einer Vielzahl von Schriften. Hier ist es ebenfalls so, dass die meisten Schriftarten gratis sind, es aber noch einige kostenpflichtige gibt. Das stört uns aber nicht weiter, weil die Auswahl auch ohne die Zusatzschriften schon enorm ist.


* Filter

Die Auswahl an Filtern ist in etwa so groß wie bei ABM. Ist auch nichts wirklich Ausgefallenes dabei, aber das erwarte ich gar nicht. Wichtig sind mir hier die Typo-Sachen.


* Rahmen

Am meisten Spaß macht's natürlich, die verschiedenen Features miteinander zu kombinieren, mit der Transparenz zu spielen und zu schauen, wie das ganze am Ende aussehen könnte. Die Möglichkeiten sind schier endlos.


Fazit: Ich benutze beide Apps tatsächlich zu 50/50. Ich kann gar nicht sagen, welche ich lieber mag – wie ihr schon gesehen habt, sind beide einfach etwas unterschiedlich. Für mich hat sich die Anschaffung beider Apps auf jeden Fall gelohnt. ;D ABM hat insgesamt mehr diesen sketchy, unfertigen Look und Rhonna bietet dafür geradlinigere Designs. Je nachdem, was euch besser gefällt, solltet ihr euch für die eine oder andere App entscheiden. Vielleicht konnte ich euch damit ja auch einen heißen Tipp geben.

Kommentare

  1. Ich habe auch beide Apps und am Anfang habe ich sie auch oft benutzt. Mittlerweile bevorzuge ich meine Bilder ohne Text und kleine Bildchen. Bei Rhonna hat mich dann irgendwann diese ewig neuen In-App Einkäufe genervt, das war mir einfach zu viel bei der App. :)

    AntwortenLöschen
  2. Super Post! Vermerke ich mir gleich, bis ich mein neues Smartphone bekomme! :)

    AntwortenLöschen
  3. Hey danke für diesen super Post, habe mich schon lange nach sowas umgeschaut!
    Ganz liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  4. Hey Lisa,
    danke für deine Tipps, ich finde die Apps spitze!

    Alles Liebe
    Alex

    AntwortenLöschen
  5. Lieben Dank für diesen tollen Post...ich schleiche schon ne Weile um die App von A Beautiful Mess herum, hatte aber Angst, umsonst Geld auszugeben. Bei dir hört sich die App aber sehr nützlich an. Jetzt werde ich sie mir doch holen :)
    Einen schönen Abend dir!
    Eda

    AntwortenLöschen
  6. Oh, ein toller Post! ABM kannte ich schon, Rhonna noch nicht, die muss ich direkt ausprobieren :-)
    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe tatsächlich auch beide Apps, mir gefällt die von Rhonna aber besser. Aber das ist mit Sicherheit Geschmackssache, so wie du schreibst. Ich habe mir auch fast alles dazugekauft, finde es aber langsam unübersichtlich und suche manchmal ewig, bis ich das passende Bildchen gefunden habe...
    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  8. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  9. Oh, das passt ja super! Habe gerade erst nach apps für das iphone gefragt! Hi hi. Vielen Dank für die Tips!!!

    Ganz liebe Grüße
    Vroni

    AntwortenLöschen
  10. Ich liebe 'A beautiful mess' ♥
    Allerdings bin ich meist doch zu faul um es zu benutzen. haha.
    Instagram muss schnell gehen und spontan entstehen! :D

    AntwortenLöschen
  11. Toll, toll, toll! Dein Blog ist so wunderbar und deine Beitäge helfen mir total weiter! Ich bin noch ein Neuling auf dem Gebiet und habe meinen Blog erst vor ein paar Tagen veröffentlicht. Dank dir, arbeite ich mich viel schneller in das ganze Thema ein! ♥ Es würde mich freuen wenn du mal vorbeischaust.
    Liebe Grüße Vanessa von http://glueckgebacken.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Lisa,
    was für ein klasse Beitrag, dass du diese tollen Apps vorstellst! Ich wusste nicht dass es so etwas gibt und werde mir auf jeden Falle eine der beiden herunterladen :-)

    Liebe Grüße,
    Lolá

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Lisa. Das ist ja wirklich ein toller Post.
    Weißt du vielleicht, ob es sowas vergleichbares auch für den Computer gibt?
    Freue mich, wenn du mal auf meinem Blog vorbei schauen würdest.
    LG, deine Abonnentin, Mia

    AntwortenLöschen
  14. Ach ja, Typographie <3 Das ist schon eine kleine Sucht, allerdings fallen der eher meine Kalender und Notizbücher zum Opfer, Fotos mag ich lieber ohne. Aber wenn doch nutze ich gerne Studio, gibt es kostenlos im Google Play Store und hat teilweise ganz schöne Sache, aber vor allem sehr coole Doodles. Viele Pakete kann man sich auch kostenlos runterladen und letztens gab es sogar einen Tag, an dem alles kostenlos war. :)
    Vielleicht ist das ja auch etwas für dich.

    Liebe Grüße,
    Sophie

    AntwortenLöschen
  15. Rhonna Designs habe ich, aber bisher irgendwie noch nicht verwendet. Sollte ich vielleicht mal machen, wenn ich hier so sehe, was man alles damit anstellen kann. :) Vielen Dank für den klasse Artikel!

    Leibe Grüße
    Babs

    AntwortenLöschen
  16. Hallo,

    vielen lieben Dank für den Artikel! Habe mir gerade beide Apps installiert und werde nun ein wenig rumprobieren. Finde das Thema Typografie super spannend. Wirklich toller Artikel - weiter so!

    Viele Grüße, Andreas

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Lisa,
    erstmal vielen vielen Dank für deine tollen Posts!!! Sie helfen wahnsinnig!!
    Gibt es denn solche Dinge auch für den PC? Ich würde sehr gerne auch mal mit so etwas rumspielen und ausprobieren, aber ich glaube am Smartphone finde ich das nicht so praktisch.

    Freu mich auf weitere tolle Posts! :-)

    Liebste Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  18. Dankeschön für den super Post, ABM direkt gekauft, geladen und installiert, jetzt probiere ich mal die schönen Dinge aus.
    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Lisa,
    man die Apps sind ja super! Weißt du, ob es auch solche Tools für den Mac gibt, um die Bilder von der Digi Cam so hübsch zu bearbeiten?

    AntwortenLöschen
  20. Hi Lisa
    oh ja die Dinger machen süchtig.... Rhonna kannte ich, aber A beautiful mess ist auch super klasse! Gell?

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden eurer Kommentare, in dem ihr mir eure Gedanken, eure Meinung, eure Ideen und Anregungen zu meinem Beitrag mitteilt. Wenn ihr dringende Fragen habt, empfehle ich euch, mir eine Mail zu schreiben: hello@meinfeenstaub.com

Spam werde ich sofort löschen.