DIY: Typo-Türschild

Wer eine eigene Türschwelle oder viel Platz im Flur der Wohnungsetage hat, ist bei der Dekoration des Türbereichs klar im Vorteil. Bei uns sieht das leider anders aus: Der Flurbereich in unserer Etage ist gerade mal so groß, dass zwei Wohnungstüren Platz haben. Der Hausflur ist auch nur so breit wie die Türen. 

Stellt euch einfach vor: weniger Platz im Türbereich ist kaum möglich. Entsprechend wenig Möglichkeiten habe ich, den Türbereich schön zu dekorieren. Wäre aber bitter nötig: Die Wände sind knallgelb, die Farbe blättert teilweise ab und befindet sich dort wohl schon seit dem Baujahr dieses Hauses: 1954 .... Ebenso geschmackvoll ist der Boden: grauer Naturstein mit Sprenkeln.
Zum Glück wurden die Wohnungen hier erst vor 5 Jahren komplett grundrenoviert und -saniert. Ist also ein absoluter Gegensatz zum schrecklichen Flurbereich, der kaum zu dekorieren und ebensowenig zu retten ist.

Bleibt nur noch die Tür an sich! Die soll zumindest etwas einladend aussehen. Also habe ich mich an ein hübsches selbstgemachtes Schild gesetzt, um es an die Tür zu hängen. Ist auch easypeasy nachgemacht, versprochen.


Ach ja: Das auf dem Foto ist natürlich nicht unsere Tür! Aber im Flur ist es natürlich auch so dunkel, dass man dort kein hübsches Foto schießen kann. Entsprechend habe ich mal unsere Balkonaußenwand benutzt.


Ihr braucht:
ein Stück Spanplatte (könnt ihr euch im Baumarkt zuschneiden lassen!)
etwas Seil (ebenfalls aus dem Baumarkt)
Acrylfarbe
einen Akkuschrauber
Heißkleber


1. Zunächst bepinselt ihr die Spanplatte in der Farbe eurer Wahl.

2. Zeichnet nun mit Bleistift das Wort vor, das ihr mit euerem Seil gerne legen wollt.


3. Nun nehmt ihr euren Heißkleber zur Hand. Buchstaben für Buchstaben klebt ihr euer Seil fest. 

4. Wenn ihr damit fertig seid, müsst ihr nur noch die Löcher bohren, um hier das Seil für die Aufhängung anzubringen. Das Seil durch die Löcher durchziehen, hinten festknoten – fertig!


So, und jetzt ab an die Tür damit! Wenn schon sonst nicht so viel zu retten ist im Flurbereich.


Sieht euer Flurbereich auch so absolut unschön und gar nicht vorzeigbar aus? Oder habt ihr das Glück einer schönen, großen Etage, bei der ihr vor eurer Tür auch schön dekorieren könnt?

 

P.S. Gestern saß ich bis spät in die Nacht dran und habe mein komplettes Layout so angepasst, dass der Haupthintergrund jetzt weiß ist (ist einfach viel praktischer!!) Alle Buttons und Grafiken neu gestaltet, dabei haben sich auch ein paar kleine Änderungen und Optimierungen eingeschlichen. :) Hoffe, es gefällt!

Kommentare

  1. Oh, das ist ein sehr schönes Türschild. Das gefällt mir gut :) Und deine kleinen Änderungen und Optimierungen auch :) Hab einen schönen Abend!

    AntwortenLöschen
  2. Hmroph - so ein schöner Text und dann gibt mein Lappi den Geist auf...
    Na, im wesentlichen stand folgendes drin:

    Eine supersüße Idee, die muss ich unbedingt für eine Freundin nachbasteln, die ist neu in ihre Wohnung gezogen. Die hat nen wunderschönen Flurbereich, hell und groß.
    Bei mir herrscht allerdings die gleichen Probleme wie bei dir - der Flur ist klein und eng und überhaupt ist er stockfinster, auch am Tag. Und ständig durchgelatscht wird auch. Daher ist da absolut nichts Dekotechnisches möglich.

    Liebe Grüße,
    Linda

    Übrigens bin ich fasziniert, was du immer für tolle Ideen hast. Schlicht und einfach, aber zuckersüß und ins Auge stechend.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohh, da hat deine Freundin aber Glück!! Ich beneide grundsätzlich jeden mit tollem Flurbereich. Da ich im 6. Stock wohne, laufen da nur wir und unsere direkten Nachbarn durch (und eben deren und unser Besuch), aber leider ist's trotzdem hässlich und dunkel. :(

      Danke für deine lieben Worte, da freu ich mich sehr!! :D

      Löschen
  3. Hallo Lisa, tolle Idee mit dem Seil! Hat irgendwie so etwas von Hafen, Segeln und Schiffen. Ich könnte mir dazu noch irgendein hellblaues Element vorstellen. Aber vielleicht wird es dann schon zu konkret? Vielleicht so etwas wie ein Seestern?

    Viele Grüsse,
    Uschi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Uschi,
      ich hab zunächst überlegt, ob ich vielleicht ein paar Muscheln drauf kleben soll. Hab sie auch probeweise mal drauf gelegt. Aber irgendwie hat es mir schlichter dann besser gefallen :)

      Viele Grüße
      Lisa

      Löschen
    2. Oh, vielen lieben Dank für Deine Antwort. Mit allem drum und dran wie es wohl auch zu Deiner Tür und den Flur passt (knallgelbe abblaetternde Farbe), ist es bestimmt so viel besser. Ich mag diesen liebevoll schlichten Stil, den Du gefunden hast!

      Ganz liebe Grüsse!

      Uschi

      Löschen
  4. Sehr sehr schöne Idee (: Ich bin begeistert und werde das garantiert auch umsetzen!

    Liebe Grüße,
    Jenny
    http://www.imaginary-lights.net/

    AntwortenLöschen
  5. Huhu liebe Lisa,
    schon wieder so etwas schönes ;)!! Gefällt mir total gut! Ich mag diesen hello-Schriftzug unheimlich gern. Das würde ich mir auch sofort in die Wohnung hängen - oder an die Wohnungstür. Freu mich schon auf deine nächste Idee :) ...

    Ganz liebe Grüße und morgen einen guten Start in die neue Woche
    Nadja von filigarn

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Lisa,
    du hast mich da auf eine super IDEE gebracht. Bei uns liegt noch ein kleine Stück Holz herum :-))! Was verwendest du für eine Heißklebepiste? Ich weiß einfach nicht auf was ich achten soll.
    Lg. Irene
    www.moliba.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das klingt super!! Meine Heisklebepistole ist von Pattex, aber nix besonders. Hab ich mir mal im Baumarkt mitgenommen und das war die günstigste ;)

      Löschen
  7. Sieht sehr gut aus :), ich habe leider noch keine eigene Türe. Aber werde deine DIY Idee im Hinterkopf behalten für später!

    AntwortenLöschen
  8. geile idee!!! auch schon als türschild oder so!! gefällt mir voll!
    überlege grade ob ich dem bruder von c und seiner freundin die im herbst heiraten solche schildr mache um sie an die brautpaarstühle zu hängen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das ist auch ne Spitzenidee. Vielleicht mit "Mr." und "Mrs." oder so, das passt auch auf jeden Fall aufs Schild, falls die Namen lang sind :D

      Löschen
  9. Sieht echt super aus :) Schöne Idee!

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Lisa! Du hast mich echt inspiriert, auch einen Blog zu machen ;) Viell. willst du ja mal vorbeischauen (kreativModeFotosTrends.blogspot.de)
    Dein Blog ist echt total schön! Heute Mittag werde ich gleich mal so ein Schildchen machen ;) Haben gerade alles zur Hand :)

    Aber eine Frage habe ich noch: Wie hast du das bei den Labels gemacht, dass sie unterschiedliche Schriftgrößen haben? Danke und liebe Grüße, Fabi ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Fabi,

      Das freut mich aber sehr, vielen vielen Dank!
      Die Labels haben je nach Häufigkeit der Begriffe automatisch unterschiedliche Schriftgrößen! :) Die Labels, die du am meisten nutzt, werden am größten angezeigt.

      Viele Grüße
      Lisa

      Löschen

Ich freue mich sehr über jeden eurer Kommentare, in dem ihr mir eure Gedanken, eure Meinung, eure Ideen und Anregungen zu meinem Beitrag mitteilt. Wenn ihr dringende Fragen habt, empfehle ich euch, mir eine Mail zu schreiben: hello@meinfeenstaub.com

Spam werde ich sofort löschen.