Summer Smoothie {Strawberries, Melon, Banana}

Einleitungen, bei denen es ums Wetter geht, sind nicht sonderlich aufregend, aber ich muss hier grade mal Dampf ablassen: Hallo, da oben? Was ist los? Wo ist der Sommer hin? Das waren nur gefühlte acht wirklich warme Tage. Ich brauche mehr! Mein Sommer-Akku ist noch nicht wieder voll.

Hmpf. Dann gibt's eben einen sommerlichen Smoothie, damit zumindest geschmacklich die Sonne scheint: mit Erdbeeren (solange es noch frische Erdbeeren gibt dieses Jahr!) Honigmelone und Banane. Ich konnte mir die Mischung nicht sofort vorstellen, hatte aber kein anderes Obst mehr zuhause. Daher dachte ich – warum nicht mal testen? Und ich bin froh darum! Die Mischung schmeckt sooo gut. Und sommerlich! Deshalb: Unbedingt mal ausprobieren.


Ihr braucht für etwa 1 Liter Smoothie
400 Gramm Erdbeeren
eine halbe Honigmelone
eine Zitrone
2 Bananen
250 ml Buttermilch
50 Gramm Kokosflocken
etwas Minze

Wascht und zerkleinert euer Obst. Gebt es gemeinsam mit den Kokosflocken in den Mixer. Anschließend könnt ihr Buttermilch hinzugeben. Presst den Saft der Zitronen hinein. Mit Minze dekorieren – fertig. :)


Smoothies eignen sich auch immer super, um sie zum Frühstück zu trinken. Ich zum Beispiel mag zum Frühstück lieber Früchte und Co. statt eines geschmierten Brotes. Das liegt mir direkt morgens zu schwer im Magen. Lieber Obst mit Joghurt oder ein Smoothie!


Ich wünsche euch viel Spaß beim Mixen! In diesem Sinne schon mal ein schönes Wochenende. Und – je nachdem, wo ihr grade seid  – vielleicht sogar mit ein paar Sonnenstunden.

Kommentare

  1. Hihi, ich probiere auch gerne neue Variationen von Smoothies aus mit dem, was der Kühlschrank gerade so hergibt. Das gibt manchmal die tollsten Ergebnisse. Dein Smoothie sieht superlecker aus!
    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Finde ich auch :) Manchmal passen die Zutaten echt besser zusammen, als man vorher denkt.

      Löschen
  2. Hmmm das schaut wirklich lecker aus! Und du hast absolut recht ... bei dem gefühlten Herbst-Wetter muss man sich den Sommer eben selbst herzaubern. So ein Smoothie ist da eine feine Sache! =)

    GLG, Sabrina
    Happiness-Is-The-Only-Rule <-- Give-Away

    AntwortenLöschen
  3. Mein Sommer- Akku ist ehrlich gesagt auch noch leer und von den paar Tagen warm hatte ich leider nicht viel, blöde Klausuren eben :) Smoothies sind einfach klasse, alles in Mixer und fertig :)
    Liebe Grüße Annemay

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach, das ist ja doof! Dann konntest du den Sommer ja noch weniger genießen :/

      Löschen
  4. Wow, das klingt echt lecker :) Die Kombi Erdbeere/Banane ist ja schon sehr lecker, und mit Honigmelone, klingt gut. Und was den Sommer angeht, hast du definitiv Recht! Allerdings muss ich momentan sowieso Hausarbeit schreiben und sitze vor dem Schreibtisch, so dass ich einfach darauf hoffe, dass es im September nochmal heiß wird ;)

    Ich wollte dir noch danken für deinen Kommentar zu meinem Gedanken-Post. Ich finds immer schön und auch spannend, von Leuten zu hören, die sozialwissenschaftliche Fächer studiert haben und nun arbeiten - und das auch noch in einem studiumsbezogenen Bereich. (Zuletzt habe ich mich auf einer Party mit einem fertigen Politikwissenschaftler unterhalten, der jetzt Musiklehrer ist...)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heißer September wäre top! :D Seh ich genauso!

      Oh, sehr gerne. Ich glaube, das Beste ist, einfach ganz entspannt an die Sache ranzugehen und vor allem: aufs eigene Bauchgefühl zu hören. Mir wurde immer nahegelegt, doch in "großen Unternehmen" nach Stellen zu gucken, weil das doch was Sicheres sei etc. Abwechslungsreich ist mir wichtiger als sicher.

      Löschen
  5. Mhhh, das hört sich richtig verführerisch an! :)

    AntwortenLöschen
  6. Leckerschmecker! Schaut gut aus!
    liebe grüße,
    Nadja

    AntwortenLöschen
  7. Huhu Lisa!
    Ich bin genauso erschrocken, was mit der Sonne passiert ist. Sie war doch eigentlich gerade noch da... naja das wird bestimmt noch wieder. Dein Smoothie sieht jedenfalls super lecker aus und irgendwie hört sich auch die Kombi total gut an. Vielleicht mach ich mir gleich noch einen. Sommer, wenigstens auf der Zunge, kann ich bei dem Wetter nämlich wirklich gut gebrauchen! :) Danke also für das tolle Rezept!
    Liebst, Kate von Liebstes von Herzen

    AntwortenLöschen
  8. Ich liebe Smoothies. Immer Sommer sind sie einfach das Beste :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden eurer Kommentare, in dem ihr mir eure Gedanken, eure Meinung, eure Ideen und Anregungen zu meinem Beitrag mitteilt. Wenn ihr dringende Fragen habt, empfehle ich euch, mir eine Mail zu schreiben: hello@meinfeenstaub.com

Spam werde ich sofort löschen.