{DIY} Hello Spring!

Na, seid ihr auch schon in Frühlingslaune? Hier in Mainz war das Wochenende richtig schön sonnig und ich finde, am Märzanfang ist das auch unbedingt Pflicht. Der Frühling fängt so ganz offiziell zwar erst Ende März an, aber in meinem Kopf stellt sich so langsam schon der Frühling ein. Entsprechend muss sich die Deko da natürlich auch anpassen: Jetzt darf bei mir zuhause viel Grün einziehen und auch die Frühlingsblüher sind ein absolutes Muss. Wenn ich so durchzähle, habe ich neun Hyazinthen in der Wohnung verteilt. Einige davon sind die Überbleibsel der "Kaffee oder Tee"-Sendung, die ich nun eben als Deko nutzen. Habt ihr eine ähnlich gute Hyazinthenquote? ;D

Jedenfalls habe ich euch heute ein kleines DIY mitgebracht, das euch den Frühling nach Hause bringt! Und wenn ihr keine Hyazinthen mögt, tun es auch Tulpen oder Osterglocken.


Was ich als Deko dazu sehr hübsch finde, ist Handlettering an Klemmbrettern. Die hübschen Brettchen, die ihr hier seht, gibt es momentan bei Depot. Außerdem habe ich mir ein Mason Jar aus dem Schrank geholt und eine Hyazinthe reingepflanzt.


Für den Schriftzug habe ich ganz einfach das Wort "spring" mit Bleistift in meiner unordentlichsten Schreibschrift, die ich aufbringen konnte, auf ein etwa A6-großes Papier geschrieben und anschließend mit einem Kalligraphie-Edding nachgezogen – daher das hübsch unregelmäßige Schriftbild. Anschließend einfach ans Klemmbrett klemmen – und schon habt ihr einen außergewöhnlichen Bilderrahmen, der eure Frühlingsdeko perfekt ergänzt.


Ich habe meine Deko relativ dezent in schwarz-weiß und Kupfer gehalten, so kommt das saftige Grün der Pflanze besser heraus. Und das macht doch schon richtig Lust auf warmes Wetter, Vogelgezwitscher und Sonne, oder?


Das Mason Jar macht sich sehr hübsch als Blumentopf, da es sich optisch absolut zurückhält, so kommen die Naturtöne prima zur Geltung. Das kupferfarbene Vögelchen war nicht immer kupferfarben – ich habe es einfach mit Acrylspray besprüht und ich mag die Wirkung sehr gerne, es passt jetzt perfekt zum Kerzenhalter.



Na, könnt ihr meine Hyazinthenquote von neun Pflänzchen schlagen? ;D Ist bei euch auch schon der Frühlingswahnsinn in der Wohnung ausgebrochen?

Kommentare

  1. Wow, das sieht ja wirklich wunderhübsch aus! So tolle Details <3
    Da kann man sich gute Inspirationen holen!

    xoxo Colli // tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Colli,
      das freut mich sehr :)

      Liebe Grüße
      Lisa

      Löschen
  2. Oh, das Klemmbrett ist eine coole Idee! Die speichere ich mir mal!
    Ich bin nicht so der Riesendekofan, deswegen hält sich das bei mir noch in Grenzen. Ich habe mich strikt geweigert, vor März Schnittblumen zu kaufen. Zumindest habe ich eine kleine Girlande fürs Fenster gebastelt und am Samstag von Ikea Narzissen mitgebracht. Und demnächst wird dann der Balkon bepflanzt, wenn es ein bisschen wärmer ist. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Larissa,

      das hört sich doch auch klasse an! Und die Bepflanzung des Balkons ist immer ein kleines Highlight im Frühling :)

      Liebe Grüße
      Lisa

      Löschen
  3. Sehr schöne Frühlingsdeko. Mit deiner "spring"-Karte könntest du glatt in Produktion gehen, gefällt mir sehr gut... Habe momentan nur kleine Traubenhyazinthen hier in der Wohnung, aber die blühen schon so schön... Bei meinen Kirschzeigen muss ich noch etwas Geduld haben, aber es sind schon kleine grüne Knubbelchen zu sehen... :)
    Liebe Grüße, Stephanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist lieb, danke dir! :) Kirschzweige brauch ich auch dringend wieder welche!

      Liebe Grüße
      Lisa

      Löschen
  4. Hey,

    ein wirklich guter Artikel!

    Liebe Grüße,
    Olga

    http://sweetandotherspices.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Mason Jars von Ball stehen auch recht weit oben auf meiner Einkaufsliste... jetzt erst recht :)
    sehr schöne Idee!

    Ganz viele liebe Grüße

    Franzy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa, unbedingt kaufen, die sind ganz toll ;D

      Liebe Grüße
      Lisa

      Löschen
  6. Hallo Lisa

    Ich verfolge deinen Blog schon seit längerer Zeit und bin immer wieder begeistert!
    Du machst das wirklich toll! :)

    Deine Hyazinthen-Sammlung kann ich mit meinen 3 Stück noch nicht toppen,
    aber der Frühling ist ja noch jung ;-)

    Liebe Grüsse Jamila

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jamila,

      ich danke dir für die lieben Worte :) Und bei drei Hyazinthen würde ich sagen, da geht noch was!

      Liebe Grüße
      Lisa

      Löschen
  7. Liebe Lisa,
    oh ja, der Frühlingsdekowahn grassiert hier gerade ganz schrecklich... :-) Aber auf Deine Quote komme ich bei weitem nicht... das Meiste ist schon wieder verblüht, muss dringend los und Nachschub organisieren... Lieben Dank für die schönen Bilder aus Deinem Reich und einen frühlingshaften Tag wünsche ich Dir, Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha ja, die neun von mir sind auch nur die, die gerade am Leben sind. Die Frühlingsdeko hat aber auch schon einige verblühte Tribute gefordert. ;D

      Liebe Grüße
      Lisa

      Löschen
  8. Liebe Lisa,
    ich bin auch schon ganz im Frühlingsfeeling. Meine Wohnung sieht auch total danach aus und insgesamt sechs Hyazinthen haben es zu mir geschafft. Leider war unser Wochenende von Regen und Wind heimgesucht worden. Ich hoffe das bessert sich in den kommenden Wochen.

    Sehr schöner Schriftzug. Ich kann überhaupt nicht so schreiben. Denkst du dir das Selber aus oder zeichnest du ab?

    Lieben Gruß
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heike,

      ohje, aber es soll ja auf jeden Fall besser werden. Und sechs Hyazinthen sind ja auch schon ne super Quote. ;D

      Japp, das ist ganz frei gezeichnet und selber ausgedacht :)

      Liebe Grüße
      Lisa

      Löschen
  9. Wiedermal sehr schöne DIYs (: Ich mag die Idee der Pflanze im Glas, allerdings bin ich jetzt nicht so diejenige, die Pflanzen hegt und pflegt :D Mal sehen, ich habe da noch so eine Art Katzengras xD Die wunderbaren Smoothie Flaschen von True Fruits wären da sicher auch super für (: (die nutze ich eh für ALLES)

    Liebe Grüße,
    Jenny
    http.//imaginary-lights.net

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jenny,

      stimmt, die True Fruits Flaschen mag ich auch total gerne, die sind auch als Vasen sehr schön.

      Liebe Grüße
      Lisa

      Löschen
  10. Das DIY gefällt mir auch ziemlich gut!

    Apropos Wetter: Bei uns kann man nur lachen. Es ist immer so Tauwetter und wenn man denkt, dass es jetzt Frühling wird, dann schneit es wieder!

    In der Früh war bei uns Regenwetter. Danach hat es gewindet und es war Schneeregen, dann hat es heftig kleine Flocken geschneit, dann hat es total geschüttet, der Himmel war ganz grau und als ich angefangen habe, den Kommi zu schreiben, hat es eichtig geschneit - ziemlich dicke Flocken - und jetzt ist die Sonne draußen und es schneit nicht mehr. Ich komme mir richitg veräppelt vor :(

    Ich freue mich auf weitere DIYs von dir :)

    LG Mila <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mila,

      ach ich glaube, es wird jetzt wirklich langsam Frühling, nächstes Wochenende sogar bis zu 15 Grad! Ich freu mich schon richtig. :)

      Liebe Grüße
      Lisa

      Löschen
  11. Die Quote schlage ich nicht, aber Hyazinthen mag ich auch sehr gern. Ich habe meist zwei im Wohnzimmer. Im vergangenen Jahr habe ich sie einfach in quadratische Gläser 'gepflanzt'.

    AntwortenLöschen
  12. Sehr schön!
    Leider sind Hyazinthen nicht unser Ding. Ich mag dem Geruch nicht und mein Freund reagiert allergisch drauf ;-)
    Dafür liebe ich Narzissen :-)
    Ganz liebe Grüße von Frau P

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Lisa!

    Diese Deko ist superhübsch und macht so richtig Lust auf Frühling. Schade nur, dass es bei uns in Österreich vermutlich noch etwas dauern wird, bis es ein wenig wärmer und sonniger wird.

    Alles Liebe,
    Kathi

    AntwortenLöschen
  14. hallo lisa,

    ein wunderschönes frühlings-diy! und bei dir sieht auch die unordentliche schrift echt schön aus. ;-)

    lieben gruß
    rebecca

    AntwortenLöschen
  15. oh wow, die ganzen dinge, die du zeigst und machst sind so wunderschön, da bekommt direkt total viel lust und freude auf den Frühling :)

    AntwortenLöschen
  16. Ich bewundere immer wieder, was für tolle Ideen du hast. :) Ich bin auch dieses Mal wieder hin und weg.
    Hättest du vielleicht Lust einen Gastbeitrag auf meinem Blog mit einem frühlingshaften Diy zu veröffentlichen? Ich bin gerade auf der Suche nach Gastbloggern und es wäre mir eine Ehre, wenn du mal vorbei schauen würdest: http://aillbes-country-life.blogspot.de/2015/03/aktion-fruhlingsboten-gastblogger-fur.html

    LG
    Aillbe

    AntwortenLöschen
  17. Das sieht sehr hübsch aus! Ich liebe Handlettering! Wird Zeit, dass der Frühling auch bei mir einzieht!! :)

    Liebe Grüße!
    Anna

    AntwortenLöschen
  18. Oh sieht das schön aus! Ich mag deine Typo Ideen total gerne! :-)

    Liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  19. Deine Deko sieht echt super aus! Hyazinthen sind einfach schön <3

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Lisa,
    du dekorierst einfach immer so schön :-). Bei mir kommt auch schon Frühlingsstimmung auf, aber leider verblüht bei mir immer alles so schnell.
    Weiter so!
    Lg.Irene
    www.moliba.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  21. Oh ich liebe liebe liebe Hyazinthen so sehr!
    Meine Mom hat mir jeden Frühling welche mitgebracht.
    Leider ist dieses der erste Frühling ohne sie.
    Und daher tatsächlich auch bislang ohne Hyazinthen.
    Deine Ideen gefallen mir sehr!
    Best, Fae

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden eurer Kommentare, in dem ihr mir eure Gedanken, eure Meinung, eure Ideen und Anregungen zu meinem Beitrag mitteilt. Wenn ihr dringende Fragen habt, empfehle ich euch, mir eine Mail zu schreiben: hello@meinfeenstaub.com

Spam werde ich sofort löschen.