Brush Lettering für Anfänger und Giveaway

Puh, die heißen Tage machen ganz schön unproduktiv – da bin ich ausnahmsweise ganz froh darüber, dass es draußen etwas abgekühlt hat. Statt also die Eiswürfel, die in einer Schale vor meinem Ventilator stehen, auszuwechseln, habe ich etwas für euch, wovon ihr auch profitiert. Jedenfalls mehr als von meinen Eiswürfeln vorm Ventilator. Und das könnt ihr dem angenehm abgekühlten Wetter verdanken, zuvor hätte ich mich dazu kaum aufraffen können!


Heute habe ich eine kleine Step-by-Step-Anleitung mitgebracht, wie ihr Brush Lettering mit einem Pinselstift selber machen und für eure Letterings einsetzen könnt. Und man munkelt, am Ende des Beitrags könnte man ein farbenfrohes Brushpen-Set gewinnen!

Brush-Lettering mit einem Brushpen (z.B. von Edding, von Pentel oder von FaberCastell) ist die Einsteigervariante. Fortgeschrittene machen das mit einem Pinsel und Farbe, aber Brushpens sind einfach ganz prima zum Üben. Das sind ganz einfach Stifte mit einer Pinselspitze, die entweder aus feinen Härchen oder aus Kunststoff bestehen. Je fester die Spitze, desto einfacher ist das Üben mit dem Brushpen. Je flexibler die Pinselspitze nämlich ist, desto weniger kontrollierbar sind die Linien – das macht den besonderen Charme des Brushletterings aus, ist aber auch Übungssache!



1. Im ersten Schritt könnt ihr euer Wort, das ihr schreiben möchtet, mit Bleistift vorskizzieren. Hier empfehle ich aber, die Linien wieder leicht auszuradieren, da sie nicht bei allen Farben vollständig überdeckt werden. Ich benutze hier einen rosa Brushpen, bei dem die Linien noch durchschimmern. Ich habe sie nur aus Gründen der Anschaulichkeit stehen lassen. Bei einem schwarzen Stift ist das natürlich egal!

2. Wenn ihr mit eurem Stift ansetzt, merkt euch diese Grundregel: Bei Linien, die nach oben führen, ist die Spitze schmal. Bei Linien, die nach unten führen, ist die Spitze breit. So versucht ihr, die Strichstärke zu variieren, je nachdem, ob die Linien nach oben oder unten führen – das ist schon die ganze Hexerei! Dafür übt ihr bei den schmalen Linien weniger, bei den breiteren Linien mehr Druck auf den Stift aus. So ergibt sich das tolle, typische Schriftbild des Brushlettering.


Im untenstehenden Bild seht ihr noch einmal auf einen Blick, welche Linien ich schmal und welche breit gehalten habe, je nachdem, in welche Richtung sie führen – ist ganz einfach und macht wirklich Spaß! Für einen weiteren Post habe ich vor, euch mal meine verschiedenen Brushpens, die ich habe, vorzustellen. Einer ist mir leider kaputt gegangen, deshalb gibt's das heute noch nicht. Aber bald!


Und wer jetzt ganz große Lust bekommen hat, ein bisschen Brushlettering zu üben, kann das vielleicht bald mit einem tollen bunten Brushpen-Set tun. Edding hat mir netterweise drei Brushpen-Sets für euch zur Verfügung gestellt, die ich verlosen darf! Die Sets umfassen 10 verschiedene Farben und die Pinselspitze ist gerade für Anfänger optimal zum Üben geeignet.



Wie könnt ihr mitmachen?

Hinterlasst einen Kommentar unter diesem Post und sagt mir, warum ihr euch besonders über eines der drei Brushlettering-Sets freuen würdet.
Ihr müsst keinen Blog haben, um teilzunehmen, jedoch müsst ihr mindestens 18 Jahre alt sein (oder das Einverständnis eurer Eltern haben). Vergesst nicht, in eurem Kommentar eine Kontaktmöglichkeit (gültige Email-Adresse oder anderweitige Kontaktmöglichkeit!) zu hinterlassen, damit ich euch benachrichtigen kann, solltet ihr gewinnen. Teilnehmen könnt ihr bis zum Samstag, 22. August, um 23:59 Uhr. Die Gewinner werden per Zufallsverfahren ermittelt.

Sobald das Giveaway ausgelost und die drei Gewinner ermittelt sind, erhalten die Gewinner von mir eine E-Mail,  Ich bedanke mich an dieser Stelle ganz herzlich bei Edding für den netten Kontakt und die schöne Kooperation! :)


An dieser Stelle wünsche ich euch viel Glück und vor allem viel Spaß beim Üben!

Kommentare

  1. Brushlettering macht echt Spass. Bisher habe ich nur zwei schwarze Pinselstifte und würde mich über ein buntes Set wirklich freuen. Man kann damit so schön Karten für alle möglichen Feste schreiben, gleich viel persönlicher.
    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Wow, liebe Lisa!
    Danke für eine weitere Anleitung von dir.
    Supergerne mach ich an deiner tollen Verlosung mit. Wieso ich gerne ein Set gewinnen würde? Logo, weil ich auch durch dich angesteckt wurde mit dem "Handlettering-Virus" und mir genau solche Stifte noch fehlen. Übrigens habe ich meinem Bloglayout nach deinen Tipps eine Frischekur verpasst. Und natürlich noch einige gezeichnete Sprüche einfliessen lassen ;-).
    Liebe Grüsse
    Simone

    AntwortenLöschen
  3. Würde sooo gerne mit Brushlettering anfangen, aber mir fehlt noch das Material um durchstarten zu können. Da käme so ein buntes Set gerade Recht ;-). Würde mich mega drüber freuen!

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Lisa,
    was für eine tolle Technik und ein tolles Gewinnspiel! Da mache ich gerne mit :)
    Ich würde mich total über ein Brushlettering-Set freuen, weil ich Worte UND Farben liebe und ich es einfach hinreißend finde, damit ganz ganz viele schöne bunte Worte gestalten zu können <3
    Herzliche Grüße,
    Natalie
    melovingnoodles (at) web (punkt) de

    AntwortenLöschen
  5. Weil das nach sehr viel Spassss aussieht liebe Lisa :D
    xo
    Huzur ;)
    sueyla@web.de

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Lisa,
    das sieht ja so schön aus, lieben Dank für deine Anleitung!
    Da ich eigentlich eine richtige Sauklaue habe und nicht so schön schreiben kann,
    würde ich das mit einem Brushlettering-Pen gerne ändern und ausprobieren

    lieben Gruß
    Gabi S.

    AntwortenLöschen
  7. Ich mache seit knapp einem halben Jahr Handlettering und es macht mir einfach nur mega viel Spaß! Solche Brushpens kämen da sehr gut um meine Horizonte zu erweitern. Ich fände es so cool das Set zu gewinnen. ♡
    Liebe Grüße Annike :)
    (Die Mailadresse ist schon etwas älter, deswegen der komische Name :D)

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Lisa,

    ich würde gerne das Brushlettering Set gewinnen, weil ich hier schon ein Übungsbuch stehen habe das ich dann endlich mal in Angriff nehmen könnte und mehr übern würde. Ganz bestimmt wäre ich auch ganz schnell ganz super darin denn ich habe ja dann die tollen Stifte. Naja zumindest bilde ich mir das noch ein, das ich gar nicht üben muss sondern nur die tollen Stifte brauche....erinnert mich ein bisschen an den Schweinehund aber...aaach das wird.

    Liebe Grüße aus Hamburg,
    Katarina

    twitter: @blogprinzessin

    AntwortenLöschen
  9. Oh, das würde ich auch gerne mal ausprobieren - besonders jetzt, nachdem ich Deinen Post gelesen habe ;-)
    Liebe Grüße
    Liska

    AntwortenLöschen
  10. Hallöchen Lisa!
    Ich finde das sieht aus wie manche Schriftarten auf Büchern, was mir persönlich super gefällt :)
    Ich würde mich über ein Set freuen, da ich mir vor ein paar Wochen ein Notizbuch angeschafft habe, bei dem ich mich mittlerweiler sehr gerne kreativ auslebe. Mir würde es sehr viel Spaß machen, die Stifte da mit einzubinden :)
    Liebste Grüße, Calli ♥♥
    http://sparklingforstars.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Lisa :)
    Tolle Idee für ein Gewinnspiel!
    Ich würde gerne die Brushpens gewinnen, weil man mit Lettering ganz einfach schöne Botschaften kreieren kann - gerne auch mal zum Verschenken als Karte - und diese jedes Mal ein Lächeln ins Gesicht zaubern :)

    Liebe Grüße!
    mellilain@gmx.de

    AntwortenLöschen
  12. Ich beobachte Lettering schon eine ganze weile aus der Distanz, vor allem bei meiner lieben Palandurwen. Das sieht echt schwierig aus, aber dennoch würde ich mich sehr gern mal daran versuchen! Ich könnte mir auch gut vorstellen, das ganze mit Zentangle zu verbinden... Tja, und um das auszuprobieren, würde ich sehr gern eines der Sets gewinnen. :D

    Du erreichst mich unter goldkind@sags-per-mail.de! :)

    AntwortenLöschen
  13. Dann versuche ich doch auch mal mein Glück :-). Ich versuche mich aktuell am Sketchnoting und stolpere immer häufiger über Hand-Lettering. Da ich gerade etwas sparen muss, wegen großer Pläne für nächstes Jahr, hab ich mich zu der neuen Beschäftigung noch mit dem Shoppen etwas zurückgehalten. Umso mehr würde ich mich dann freuen, wenn ein Gewinn hier mir bei meiner Beschäftigung tolles neues Arbeitsmaterial bescheren würden ;-).

    Liebe Grüße!
    Nina

    AntwortenLöschen
  14. Danke für die tolle Anleitung! Ich würde sehr gerne gewinnen weil das eine tolle Abwechslung zum Windel wechseln wäre �� Ausserdem könnte ich so das Babyalbum aufhübschen ❤️ Du erreichst mir per Email unter mamiundbebii(ät)aol.de

    Liebe Grüße Annika

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Lisa,
    Das ist ja mal ein cooler Gewinn!
    Ich würde mich wirklich sehr über das Set freuen... Habe seit meiner FOS Gestaltung nicht mehr viel mit Schrift gemacht und da wären diese tollen Stifte doch eine super Gelegenheit damit wieder los zulegen...
    Ich hüpfe also gerne mit in deinen Lostopf!
    Liebe Grüße, LENA

    AntwortenLöschen
  16. Dann versuche ich mein Glück auch mal :) ich bastel seit neuestem meine Karten für verschiedenen Anlässe selbst und um noch etwas mehr Kreativität drauf zu bekommen, wäre das Set eine optimale Ergänzung !
    Liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Lisa,

    ich bin erst jetzt auf Handlettering gestoßen und musste es gleich mal ausprobieren, also hab ich mich mit meinen Wasserfarben und Pinseln hingesetzt und wollte auch so schön schreiben, wie das auf den Bildern war die ich auf Instagram und überall gesehen hab, musste dann aber schmerzlich feststellen, dass das absolut nichts wird.
    Dann hast du jetzt geschrieben, dass Pinsel und Farbe etwas für die Fortgeschritteneren sind und deshalb würde ich mich wahnsinnig über so ein Brushlettering-Set freuen, einfach weil ich den Spaß gerade daran gefunden hab und nicht mehr aufhören kann. Ich versuche den Effekt auch schon mit anderen Stiften hin zu bekommen, aber es ist einfach schwierig. :/

    Liebe Grüße
    Bex

    P.S. meine Email ist: rpaulshofer@gmx.de :D

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Lisa!
    ich bin immer ganz begeistert von deinen hübschen Zeichnungen und Bildern.
    Da ich ein riesen Fan von schöner Schrift und guten Sprüchen bin, passt der Post heute genau.
    Das Schreiben mit der feinen Spitze mag ich total gerne- es erinnert ein bisschen an eine Schönschreibfüllfeder, nur dass es etwas lockerer und nicht so streng wirkt.
    Ich habe ein paar Stifte Zuhause, mit denen man so schreiben kann. Meine sind von Copic- bin mir sicher, dass die von Edding auch klasse sind. Vor allem die Farben gefallen mir supergut.
    Würde mich total über ein Stifteset freuen, dann hätt ich auch endlich mal ein paar mehr Farben zur Auswahl ;)
    GLG, Martina

    AntwortenLöschen
  19. Was für eine schöne Idee! Ich würde gerne gewinnen, weil ich schon längst mal wieder ein kreatives Hobby beginnen wollte.
    Danke, dass du immer so tolle Ideen präsentierst.

    Liebe Grüße

    Erdbeerliqueen@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  20. Ich liebäugel schon lange mit Lettering, meine Tochter genauso. Also würden wir uns seeeehr freuen, ein Set zu gewinnen. Die Stifte scheinen genau das richtige für uns zu sein :-)
    LG, Yvette & Lara

    AntwortenLöschen
  21. Hallo liebe Lisa,
    das sieht echt toll aus! Ich würde gerne gewinnen, weil ich meine Hochzeitseinladungen gerne selbst gestalten würde und mir die Stifte beim Üben helfen würden. Ich bin gespannt, ob es was wird!
    Liebe Grüße
    Irina

    AntwortenLöschen
  22. Ich verfolge Deinen Blog und v.A. Deine Bilder bei Instagram schon länger und ich dachte: Naja, Du bist "schuld", dass ich mich überhaupt für dieses ganze Lettering und brushlettering usw.... überhaupt interessiere - da wäre es ja nur fair wenn ich bei Dir meine Chance auf den Gewinn dieses Sets nutze, nicht wahr?

    Auch mein 10 jähriger Sohn hätte was davon denn auch er ist täglich auf verschiedenste Art mit Papier und Stiften Zugange ;)

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Lisa!

    Das ist ja eine tolle Verlosung :) ich würde mich für die Stifte ebenfalls interessieren, weil ich sehr gerne neue Materialien ausprobiere. Wenn ich zeitlich wieder freier bin, würde ich sie dann auch meinen Lesern vorstellen. Ich bin mir sicher, damit kann man nicht nur brush lettering machen.

    Ich bin aufgereegt. Danke für die Verlosung!

    Liebe Grüße,

    Melanie

    AntwortenLöschen
  24. Oh ich habe schon tausendmal nach brushpens geschaut, konnte mich aber nicht entscheiden. Da wäre mir so ein Gewinn gerade recht :-D

    AntwortenLöschen
  25. Durch dich habe ich das Handlettering für mich entdeckt! :) Es ist so toll sich nicht nur mit Typografie am Computer zu beschäftigen sondern auch selber mal einen Stift in die Hand zu nehmen! :) Ich würde mich riesig über das Stifteset freuen!
    Liebe Grüße
    Lea

    lea.stigge@gmx.de

    AntwortenLöschen
  26. Wie immer eine tolle und hilfreiche Anleitung, danke! Ich habe mich erst vor kurzem an handletterin versucht und werde so langsam besser. Sonst haben immer alle über meine Sauklaue geschimpft. :)
    Ich würde mich total über ein Brüsselerin-Set freuen, dann kann ich noch ein bisschen üben. Liebste Grüße, Judith

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Lisa,
    was für ein schönes Gewinnspiel. Zufälle gibt's! Gerade heute hatte ich große Lust, Brushlettering mal auszuprobieren und musste dann leider feststellen, dass ich keine geeigneten Stifte dafür hab. Deshalb würde ich mich riesig über so ein Set freuen! :)
    Danke für deine ganze Inspiration zu diesem Thema!

    Liebe Grüße
    Luise
    lulu.cook.bake.book@gmail.com

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Lisa,
    ich finde es klasse, was man mit Brushlettering so Schönes und Kreatives machen kann und finde es toll, dass du uns step by step zeigst, wie man als Anfänger einen Einstieg finden kann. Ich würde auch so gerne damit starten und mich daher riesig über ein Brushpen-Set freuen.
    Liebe Grüße
    Steffie

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Lisa,

    ich würde mich riesig über eines dieser Sets freuen,
    da ich mir bei dir und deinen Skizzen schon mehr als Appetit geholt habe.
    Um es nicht nur bei einem Wunsch nach "Das möchte ich auch mal probieren" zu lassen,
    wäre dieses Set die pefekte Initialzündung gegen die Aufschieberitis... ;)

    Herzliche Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  30. Ich bewundere immer Menschen, die gut mit Stiften umgehen können. Allein der simple Schriftzug sieht schon super schön aus. Ich habe leider gar kein Talent für Stifte, würde es aber gerne mal wieder probieren.

    Liebe Grüße,

    Julia

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Lisa,
    Ich stand jetzt neulich tatsächlich vor solchen Stiften und hatte unterlegt sie kaufen, es dann aber doch nicht gemacht. Da kommt deine Verlosung mir gerade recht. Würde mich sehr freuen.
    Liebe Grüße ausm Pott, Sandy

    AntwortenLöschen
  32. Hey, ich würde super gerne die Stifte gewinnen! Für jedes Fach mache ich mir einen Lernzettel (so ähnlich wie eine Formelsammlung) und dafür schreibe ich die Überschriften kreativ und verziere alles und dazu würden die Stifte super gut passen!
    Liebe Grüße,
    Sanja :)

    AntwortenLöschen
  33. Danke für den Post mit der tollen Anleitung, liebe Lisa! :)
    Wie der Zufall will, war ich heute im Manufactum und habe genau solche Stifte dort gesehen und ausprobiert – es war gar nicht so einfach.
    Ich selber mache gerne Handlettering, aber mit solchen Stiften habe ich noch nie gearbeitet und dabei würde ich doch so gerne!
    Aus diesem Grund würde ich mich total über das Set freuen, um einfach meinen Handlettering-Geschichten mehr Abwechslung und Leben einzuhauchen und auch mal das ganze zu verbessern und zu üben :)

    Liebste Grüße,
    Rosy

    AntwortenLöschen
  34. Schönes Tutorial. Ich bin ja ein riesen Fan von Handlettering und würde mich über die bunten Stifte total freuen, denn ein wenig Farbe könnte nicht schaden. Hab bisher nur einen schwarzen Brush Pen, der ein paar bunte Freunde brauchen könnte.
    xo.mareen

    AntwortenLöschen

  35. Ich würde mich sehr über das Set freuen, da ich noch ganz am Anfang des Letterings stehe und mit deinen Anleitungen und diesem Set könnte ich tolle erste Versuche wagen :)

    AntwortenLöschen
  36. Ich würde mich ganz persönlich über eines dieser drei Sets freuen, da ich durch deinen Blog auf das Lettering gestoßen bin und sich dadurch in mir eine Leidenschaft geweckt hat - die ich mit diesen Stiften total gerne vertiefen und erweitern würde. Perfekt, da sie - wie du in deinem schönen Tutorial gezeigt hast - für Anfänger bzw. Einsteiger geeignet sind!:)
    Erreichen kannst Du mich unter der E-Mail mara-villa@web.de :)
    Ganz liebe Grüße,
    Mara von Maravilla

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Lisa,
    Ich würde auch so gerne mit dem Handlettering anfangen. Es sieht so toll aus und mir fallen auf Anhieb so viele tolle Dinge ein, die ich gerne gestalten würde und dank deiner guten Anleitung habe ich das Gefühl, als könnte ich sofort Loslegen.
    Liebe Grüße, Sandra fo
    Sadijoro@yahoo.co.uk

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Lisa, danke für das Tutorial, ich tue mich mit dem Brushstiften immer noch schwer, aber ich habe auch nur einen schwarzen, deshalb würde ich gerne eins der Sets gewinnen, damit ich ein bisschen mehr Raum zum üben und zum colorieren habe....

    Liebe Grüsse merlina

    e-mail: kermke(at)yahoo.de

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Lisa,
    vielen Dank für die tolle Anleitung. Brushlettering und alles, was mit schönen Schriften zu tun hat, interessiert mich schon lange und ich wollte in einer freien Minute (die bisher aber noch nicht war), mal wieder damit anfangen. Da wäre so ein Set doch ein guter Grund, sich die Zeit endlich mal zu nehmen...
    Liebe Grüße, Monika

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Lisa,
    ich liebe handlettering - leider bin ich (so glaube ich) - ziemlich schlecht. :(
    Ein ordentliches Startset würde mir da den (wieder)Einstieg doch versüßen - und wer weiss, vielleicht klappt es a in diesem Anlauf!!! :)))

    LG Sandra
    blog(a)naehbu.de

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Lisa,
    das hört sich ja toll an und sieht vor allem klasse aus. Ich würde das liebend gerne mal ausprobieren und hoffe auf mein Glück!

    LG Liz ohne Blog

    AntwortenLöschen
  42. Hallo Lisa!

    Schon länger fasziniert mich das Lettering und das Schönschreiben. Mittlerweile habe ich auch einen Kurs belegt, bei dem ich mit Schreibfedern gearbeitet habe.
    Ich würde mich sehr über das Set freuen, da ich solche Stifte noch nicht besitze.

    Liebe Grüße
    Katrin

    E-Mail: katrin.oberlaender@gmail.com

    AntwortenLöschen
  43. Ooohhh, ein schöner Beitrag!!
    Nun hab ich wieder richtig Lust zu üben, denn das mit den variierenden Strickstärken mag mir noch nicht so richtig gelingen...
    Mit dem kunterbunten Edding-Set könnte ich richtig loslegen, das wäre toll :))

    Liebste Grüße,
    Sina

    AntwortenLöschen
  44. Hallo liebe Lisa,

    erst durch dich bin ich auf das Handlettering gestoßen und verfolge seitdem jeden deiner Beiträge dazu :) Du hast eine neue Leidenschaft in mir geweckt - nur fehlt noch das Material dazu um richtig loszulegen :)
    Privat habe ich eine sehr schwer lesbare Handschrift, eine "Sauklaue" sozusagen - und durch das Handlettering bzw. Schönschreiben hoffe ich mir, dass ich das auch mal bald in den Griff bekomme :)

    Mach weiter so! :)

    Liebe Grüße,
    Melina

    E-Mail: melinawolter@web.de
    lovelymehle@gmail.com

    AntwortenLöschen
  45. Hallo Lisa,

    besten Dank für den Post, genau so etwas habe ich gesucht.
    Meine Mum wird im Mai 60 und ich habe dafür ein in Leder gebundenes Buch gekauft.
    Mein Gedanke war, dass ich bis Mai alle Freunde und Bekannten von ihr in dieses Buch schreiben lassen will. Naja, nicht nur schreiben.
    Sie sollen Fotos reinkleben. Erinnerungen und Erlebnisse mit ihr niederschreiben. Zeichnungen machen etc.
    In meinem Kopf wird es eine Art Scrapbook ihres Lebens.
    Ich hoffe, dass alles klappt und dass sich die Leute besonders viel Mühe geben, damit es wunderschön wird.

    Ich überlege auch schon die ganze Zeit was ich reinschreiben soll.
    Hab an ein Gedicht gedacht. Am besten selbstgeschrieben.
    Ich weiß, ich bin keine 7 mehr, als man der Mama zum Muttertag einen kleinen Vers aufgeschrieben hat. Aber was kann ich schöneres für meine Mama machen, als ihr zu sagen, dass ich sie liebe und ihr danke...

    Auf jeden Fall wollte ich dieses Gedicht mit 'Liebe Mama,...' beginnen lassen und mein inneres Auge hat dieses noch nicht verfasste Gedicht aber schon vor sich. Also optisch.
    Das L und M sollen in schönen großen Lettern hervorstechen...
    Weißt du wie ich es meine? Ja bestimmt weißt du es.
    Dein stilsicheres inneres Auge weiß es bestimmt ganz genau. :D

    Hach, jedenfalls freue ich mich schon und finde dieses Tutorial für mein Vorhaben absolut hilfreich. Also - danke (:

    Sorry, wollte keinen Roman verfassen haha!

    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  46. Ich würde das Set gerne gewinnen, weil auch ich gerne mit Farbe und Schrift rumexperimentiere :)

    Liebe Grüße, Zoe :)

    your.citc.moon@gmail.com

    AntwortenLöschen
  47. Hallo Lisa,

    schön sieht das "gebrushte" bei dir aus, ob ich das wohl auch kann?
    Wenn ich so ein schönes Pinselset gewinnen würde bestimmt,
    denn die Kreativität soll man ja bekanntlich nicht aufhalten :)

    Liebe Grüße,
    eLLy

    AntwortenLöschen
  48. Hey Lisa,

    ich würde mich sehr über die Brushpen-Set freuen, da meine beste Freundin bald 18 wird und ich ihr ein Fotoalbum schenken möchte. Ich habe mich schon mal in handlettering versucht und hatte jetzt die Idee, über die Fotos halt immer noch was zu schreiben-nach Möglichkeit so schön wie möglich;) Da wären die Stifte halt perfekt!

    LG
    Anne

    webmaster@anneblogt.de

    AntwortenLöschen
  49. Hallo Lisa :)

    Das sieht toll aus. Und wenn das Set gut für Anfänger geeignet ist, mache ich gerne mit. Ich würde das so gerne ausprobieren! Da fehlen nur noch die richtigen Stifte :)

    LG
    Rike
    (ane-andresen@web.de)

    AntwortenLöschen
  50. Hallo Lisa,

    ganz tolle Idee und auch wieder ein super Anleitung:-) Ich würde gerne ein solches Set gewinnen, damit ich endlich Anfänge mit dem Hand lettering :-) Ich wollte schon oft starten, aber entweder fehlte die Zeit oder das Material. Und mit dem Set wäre die erste Hürde genommen :-)

    Viele liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
  51. Unglaublich schönes Tutorial! Wirklich tolle Inspiration, werde ich auch mal testen!
    Mag deinen Blog tota gerne :)

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  52. Oh das wäre ja großartig. Ich könnte endlich meine Memorybooks verschönern und viel besser selber Karten machen. Mit solchen tollen Stiften wäre das einfach viel einfacher :)

    maribelskywalker@gmx.de

    Ahoi ♥

    AntwortenLöschen
  53. Hallo Lisa,
    mit dem Wetter hast du sowas von recht! Es war die letzten Tage über einfach viel zu oft zu warm, sodass man kaum was mit sich anzufangen wusste. Selbst nichts tun war schon anstrengend und viel zu warm. Aber umso schöner jetzt wieder einen Post von dir zu lesen.
    Ich habe schon so viele tolle Posts von dir gesehen auf deinem Blog, wo du solche Stifte nutzt und jedes Mal frage ich mich: "Wie macht die das nur?" und da mir die Stifte bisher noch fehlen hatte ich nicht die Gelegenheit es selbst Mal auszuprobieren. Umso schöner ist es jetzt die Möglichkeit zu haben die Stifte zu gewinnen. :) Dann würde ich es doch gleich Mal ausprobieren.

    Viele Grüße

    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  54. Hi Lisa,
    alle deine Anleitungen machen mir ständig Geschmack, es selbst mal zu versuchen! Dieser hier auch wieder....
    Ich stand schon mehrmals davor, mir den ein oder anderen Brush-Pen zuzulegen, habe mich aber selbst immer wieder gebremst...da wäre ein Gewinn ebendieser natürlich sowas wie eine schicksalhafte Fügung. Mal Gucken, ob mir das Glück holt ist....
    LG
    Sonja (HillenhausSonja@aol.com)

    AntwortenLöschen
  55. deine Tutorials sind meine Lieblingsposts :) finde toll, dass auch deine Bilder immer super anschaulich dazu passen! über das Brushpen Set würde ich mich natürlich riesig freuen!
    Liebe Grüße
    Dunja (Dunja.nagel@nagelnetzwerke.de)

    AntwortenLöschen
  56. Hallo Lisa,
    was für eine schöne Verlosung! Ich wollte schon oft die Vorderseiten von selbst gemachten Grußkarten mit eigener Handschrift verzieren, aber hatte dann nie die passenden Stifte zur Hand (bzw. nur in ausgetrockneter Form). Deswegen würde ich mich sehr über das Brushpen-Set freuen! :)
    Liebe Grüße
    Jana
    jana.1404(at)hotmail.com

    AntwortenLöschen
  57. Das ist ein super tolles Tutorial. Gerade vor zwei Wochen habe ich angefangen inspiriert durch deinen Blog mich mit dem Thema Lettering zu befassen. So ein Set wäre für den Anfang super zum üben. Ich würde mich freuen wenn ich Glück hab.
    Viele Grüße Bianca
    tzscherli(at)gmail.com

    AntwortenLöschen
  58. Ich würde sehr gerne gewinnen, da ich viel am Scrappen bin und auch meine Fotoalben noch ganz klassisch selbst gestalte mit Einkleben und etwas dazu schreiben usw. Dafür sind diese Stifte super geeignet, wobei ich die Technik noch üben müsste, habe ich noch nie gemacht.
    Liebste Grüße!!
    Katja

    katjaundphilipp@gmx.de

    AntwortenLöschen
  59. Bei dem Gewinnspiel muss ich einfach mitmachen. Warum ich sie unbedingt haben will? Weil ich seit 2 Wochen auf der Suche nach guten Stiften bin =) nicht in erster Linie fürs Handlettering, wobei ich da schon einige Fortschritte gemacht habe und mich gerne an Farbe trauen würde. Sondern für meine neue große Liebe, meinen Planner, den 365 Happy Days Planner. Er ist so unendlich schön & ich freue mich so sehr darüber ihn zu besitzen, dass ich nicht mit irgendwelchen Stiften reinschreiben möchte. Ich würde mich unendlich über den tollen Gewinn freuen, die Stifte sehen so schön aus. Dann steht meiner Kalenderdekoration auch nichts mehr im Wege.
    Liebste Grüße, Mandy - Mandyr6490[at]gmail.com

    AntwortenLöschen
  60. Dann versuche ich doch einfach mal mein Glück. Wenn es um kreative Dinge geht, probiere ich sie immer gerne aus. Da gäbe es so einige Möglichkeiten die mir spontan in den Kopf kommen.
    Liebe Grüße
    Bea
    tabsemueller@gmx.net

    AntwortenLöschen
  61. Hallo Lisa!
    Ich kenne das gar nicht,wurrde es aber gerne machen! Ich muss aus gesundheitlichen gründen ein halbes Jahr weg,und das wäre eine tolle neue Beschäftigung! Das wäre so toll hier zu gewinnen! Dann hätte ich was,worauf ich mich in dem halben Jahr schon mal freuen könnte! Vlg mia he
    Sahnebomber at Yahoo Punkt de

    AntwortenLöschen
  62. Ich würde es gerne gewinnen, weil es vieles sicherlich sehr verschönert :)
    LG
    Elisabeth W.
    lisalosa111@gmail.com

    AntwortenLöschen
  63. Ich finde Lettering wahnsinnig schön, aber dachte bisher immer, dass ich zu doof dafür wäre. Dank deiner Anleitung hab ich aber doch Bock bekommen, es mal auszuprobieren - sieht nämlich gar nicht so schwer aus wie ich immer dachte. Da wäre das Brushpen-Set natürlich super :)

    KatharinaC243(at)web.de

    AntwortenLöschen
  64. Erst durch deine Tipps traue ich mir das Üben des Handlettering überhaupt zu. Vor kurzem habe ich mir Kalligraphiestifte zugelegt.Stifte mit Pinselspitze fand ich gar nicht. Da ich auf dem Land wohne ist Beschaffen eh immer ein Problem und selbst in den nächsten Städten fand ich weder die einen noch die anderen Stifte. Sollte ich gewinnen wäre ja nicht nur die Ausgabe für die Stifte, sondern auch der Versand gespart und die hemmschwelle die Stifte auch zu benutzen nicht mehr so hoch.
    Lg

    AntwortenLöschen
  65. Möchte das Handlettering unbedingt probieren und würde mich sehr über den Gewinn freuen!!! Habe schon tolle Ideen, die durch deine Tipps und die Stifte bald in die Tat umgesetzt werden könnten...

    Grüße aus der Heide
    Sarah

    heidebraut@gmx.de

    AntwortenLöschen
  66. Liebe Lisa
    Brushletterin ist für mich eine riesige Herausforderung und ich finde es eine Kunst, wenn das jemand so richtig gut kann. Seit 2 Wochen bin ich am üben, üben, üben.....habe gedacht das geht einfach so - war leider nix ;-) im Moment übe ich noch mit normalen MALA Stiften von Ikea nun hoffe ich natürlich ganz fest und drücke mir die Däumchen für das tolle Set.
    Herzliche Grüsse
    Mirjam

    AntwortenLöschen
  67. Liebe Lisa!
    Das ist mal wieder ein toller Post für Anfänger! Und du kannst echt gut erklären in Wort und Bild :)
    Ich würde mich ganz doll über das Set freuen, da auch ich Anfängerin bin und gerne mit dem Brush lettering beginnen würde!

    LG,
    Kathrin (koelzer.kathrin@gmail.com)

    AntwortenLöschen
  68. Ich habe das Handlettering erst vor kurzem entdeckt aber es macht echt riesig Spaß. Da würde mir so ein Starter-Set gelegen kommen
    E-Mail: loulovesnature@web.de

    Grüße Lou

    AntwortenLöschen
  69. Ich liebe einfach den Look von Brushlettering! Hatte schon als Teenager ein Faibel für Lettering und mir deswegen Kalligraphie selber beigebracht. Fand ich toll :) würde mich sehr darüber freuen, dann könnt ich ein paar Poster für meine wohnung gestalten...

    AntwortenLöschen
  70. Hallo,
    ich würde gern gewinnen, weil ich Brushlettering sehr hübsch und originell finde. Ich habe es so noch nie probiert, würde es aber nur zu gern in Angriff nehmen :)
    Liebe Grüße, Bettina
    betty5[at]gmx.at

    AntwortenLöschen
  71. Oh wie schön, ich liebe Handlettering und würde mich riesig freuen, auch mal mit diesen tollen Stiften meinem neuen Lieblingshobby nachzugehen.
    E-Mail: kontakt@patricia-morgenthaler.de
    Liebe Grüße, Patricia

    AntwortenLöschen
  72. Ach, das sieht ja super aus und ist für Anfänger geeignet?
    Dann bin ich auch dabei!

    Herzliche Grüße
    von Maria H.

    AntwortenLöschen
  73. Hallo Lisa,

    vielen Dank für die Anleitung. Ich interessiere mich sehr für Brushlettering und habe mich von deinen Beiträgen schon mehrfach inspirieren lassen. Bislang wusste ich nichts von den modernen Materialien und habe - ziemlich old school - mit Tusche und Feder geübt. Was für eine Kleckserei. Daher würde ich nun gerne einmal diese modernen Stifte ausprobieren, und hoffe, ich habe Glück. Meine Kontaktdaten stehen hier im Impressum: https://kreaktiviert.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  74. Hallo Liebes,
    da ich mich, seitdem ich deinen Blog lese, mit dem "Schön-Schreiben" auseinandersetze, würde ich voll gern gewinnen. Dann könnte ich dem Ganzem auch endlich mal etwas Farbe verleihen. Deine DIY Posts sind immer sehr interessant und ich habe viel Freude, deine Handschriften auszuprobieren. Für deine Mühe möchte ich mich daher nochmals ganz lieb bedanken. ♥ Die Stifte sehen jedenfalls toll aus und gern würde ich das Brush Letterin damit ausprobieren. :) Meine Mailadresse ist: rosa_zuckerwattenwoelkchen@web.de. Danke <3

    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  75. Hallo,
    Ich finde die "Brush-Lettering"-Texte von dir immer sehr schön und würde es gerne auch mal (mit neuen Stiften) ausprobieren! ;)
    Liebe Grüße von Sylvia

    AntwortenLöschen
  76. Du hast mich so neugierig auf Brush Lettering gemacht und ich bewundere jedes mal, was für tolle Kunstwerke man damit gestalten kann. Ich würde es einfach super gerne mal selber ausprobieren. @annisope

    AntwortenLöschen
  77. Ich bin seit Wochen schon fleißig am üben, mache es aber mit dem Pinsel und komme damit nicht ganz zurecht. Ich würde mich super über dieses Set freuen, um andere Stifte kennen zu lernen und vielleicht darin meine Stärke zu finden :) Außerdem habe ich mehrere Videos mit den Edding Stiften gesehen und war schwer beeindruckt.

    Liebe Grüße,
    Susanne
    (kinda.bookish@gmail.com)

    AntwortenLöschen
  78. Ich würde gerne gewinnen, da ich jetzt am Anfang mit Handlettering stehe und mir noch das nötige Equipment dazu fehlt :D Bis jetzt arbeite ich mit Fineliner....mmmh Suboptimal!

    Liebe Grüße,
    Jenny
    http://imaginary-lights.net
    kontakt@imaginary-lights.net

    AntwortenLöschen
  79. Hallo Lisa, ich bewundere schon einige Zeit deine Werke hier auf deinem Blog und denke mir immer, ob ich das auch schaffen könnte. Daher würde ich das Handlettering gerne mal probieren, aber leider fehlt mir dazu noch die richtige Ausstattung. Daher würde ich das Set gerne gewinnen.

    Außerdem wollte ich dir sagen, dass dein Blog sehr liebevoll gemacht ist und ich mich immer freue, wenn ein neuer Beitrag von dir online geht, bitte mach noch lange weiter!

    Liebe Grüße
    Ines
    inesberndt3388@gmail.com

    AntwortenLöschen
  80. Hallo Lisa,
    vielen Dank für die tolle Anleitung! Jetzt bräuchte ich nur noch die richtigen Stifte...

    Liebe Grüße,
    Nane, ohne blog
    nane@cowdesign.de

    AntwortenLöschen
  81. Liebe Lisa,
    ich bewundere ja schon länger deine Zeichen- und Schreibkünste.
    Habe mir einen schwarzen Calligrafiepen gekauft und beschrifte DIY-Karten. Sehr gerne würde ich diese Kunst besser beherrschen und auch größere "Bilder" damit gestalten, die ich rahmen möchte.
    Mache gerne bei der Verlosung mit, hätte eine Riesenfreude mit den Stiften!
    Alles Liebe,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  82. Oh, das ist ja ein tolles Give-Away!
    Ich hatte die Stifte schon das ein oder andee mal in der Hand,w ar mir aber nicht sicher, ob sie für mich geeignet sind...
    ich trau mich noch nicht so ganz and ie brush pens.
    bin nicht wirklich geduldig XD
    Aber das wäre doch eine super gelegenheit das Schreiben mit den Stiften zu Üben!
    Ich würd mich unheimlich freuen!
    und dann auchnoch so tolle Farben!

    Viele liebe Grüß

    Franzye

    AntwortenLöschen
  83. Hallo Lisa,

    ich interessiere mich schon eine Weile für das Brush-Lettering bzw. für Handschriften überhaupt. Viel zu viel schreiben wir heute am Computer oder mit dem handy und kaum einer kann noch schön schreiben bzw. wer weiß heute noch einen handgeschriebenen Brief zu schätzen. Damit ich besser üben kann, würde ich gerne das Set gewinnen - meine Freunde danken es dir auch, denn damit würde ich dann viele neue Geschenke basteln und beschriften.
    Fleischlos-gluecklich|at|web.de

    AntwortenLöschen
  84. Liebe Lisa,

    danke für diese einleuchtende Anleitung! :)
    Hier ist mein Plan: Ich will im Wohnzimmer nun endlich mal meine Bilderleisten vom Möbelschweden anbringen, die schon ewig einer Montierung harren... Und dann will ich dort herbstliche (upps, das verbotene Wort...) Bilder hinstellen - und eben auch hübsche Sprüche, die sich selbst schreiben will. Dafür könnte ich das Stifte-Set supergut gebrauchen :-)
    Vielleicht habe ich ja Glück!
    Liebe Grüße
    Becci
    Schönes scheint

    AntwortenLöschen
  85. Sehr cool!
    Deine handlettering-Posts fixen mich ja schon eine ganze Weile an. Da ich aber noch so viele andere (kreative) Sachen mache, dachte ich immer: Och nö, komm, man kann nicht alles machen.
    Aber dieses handlettering lässt mich nicht los. Die paar Versuche, die ich bisher gemacht haben, waren keine großartigen. Aber Übung macht schließlich den Meister. Und natürlich das richtige Material! Die Brushpens wären also eine super Hilfe ;)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  86. Schöner Post :)
    Ich würde das Set gerne gewinnen, weil ich vor ca. einem Monat mit Handlettering angefangen habe und mir gerade nach und nach Stifte zulegen möchte. Die Stifte wären super zum Üben und dann hätte ich auch farbige nicht-Holz-Stifte ;D
    Liebe Grüße!

    happy@geyer-rv.de

    AntwortenLöschen
  87. Liebe Lisa!
    Eine schöne Anleitung, vielen Dank dafür!
    Ich muss eines der Brushlettering-Sets gewinnen!
    Warum?
    Weil ich im September zum zweiten Mal an einem Kalligraphie-Kurs an der Volkshochschule bei einem begnadeten Maler und Künstler teilnehme und ich uuuunbedingt noch mehr Material brauche um mich gestalterisch auszutoben!
    Liebe Grüße, Cristina
    Hekate85@gmx.de

    AntwortenLöschen
  88. Hallo Lisa,
    Brushlettering sieht echt super aus! Ich habe es noch nie probiert, aber wenn ich die Stifte gewinnen würde hätte ich wohl den richtigen Anreiz ;-)
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  89. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  90. Liebe Lisa,

    bei Fräulein Corleone sind gerade die heißen Tage die produktivsten! Und seit kurzem gehört da auch das "Schreiben lernen" dazu. Und so bin ich auf Deine tolle Seite gestoßen!
    Und jetzt probiere ich mal mein Glück hier!

    Liebe Grüße
    Hannah

    hannah@fraeulein-corleone.de

    AntwortenLöschen
  91. Tolles Gewinnspiel, da mag ich auch mitmachen. :) Ich hab in den Semesterferien momentan so viel freie Zeit und da wäre es eine tolle Sache mal was neues kreatives auszuprobieren. Vor allem nachdem die Anleitung hier im Post einem so Lust darauf macht. :D
    LG, Jessica
    kuttnaejoe (at) googlemail.com

    AntwortenLöschen
  92. Hallo Lisa,
    ich probiere, seit ich deinen Blog entdeckt habe mir dieses "schön schreiben" bei zu bringen. Mit deinen Tipps klappt das mal mehr mal weniger. Diese Brushpens würde ich gerne ausprobieren. Die machen bestimmt Spaß und es sieht vielleicht noch "hochwertiger" aus :-) Mach weiter so mit deinem tollen Blog.
    liebe Grüße, Madeleine
    herengracht@gmx.net

    AntwortenLöschen
  93. Hallo Lisa,
    was würde ich mich freuen ein Brushpen Set zu besitzen. Ich habe vorkurzem damit angefangen und es entwickelt sich eine Leidenschaft. Im Momment mache ich alles nur mit einem Fineliner, aber würde es gerne mal mit einem Brushpen ausprobieren. Es hat schließlich einen ganz anderen Effekt. Ich liebe deine Tipp, dadruch bin ich erstmal auf meine ersten Ideen gestoßen.
    Ganz liebe Grüße
    Julia
    ll.michau@web.de

    AntwortenLöschen
  94. Liebe Lisa,
    deine Tutorials sind echt klasse!
    Ich versuche gerne auch mein Glück bei der Verlosung :)
    In letzter Zeit bastel ich Karten für verschiedenste Anlässe selbst und würde mich sehr freuen, wenn ich mit Hilfe des Sets die Schrift jeweils noch schöner und variabler gestalten könnte!
    Liebe Grüße
    Annika

    AnniStark [at] kaffeeschluerfer [Punkt] com

    AntwortenLöschen
  95. Liebe Lisa,
    wow deine Beiträge sind immer so toll! Und jetzt kann man auch noch was gewinnen :)
    Ich mag dein Blog sehr gerne.
    Gewinnen möchte ich unbedingt um meine neue Wohnung, deren Wände noch so leer und ohne Deko sind, schön aufhübschen zu können. Ich übe schon ganz fleißig, aber immer nur schwarze Schrift wird dann auch langweilig. Da wäre das Set total praktisch!
    Liebe Grüße,
    Cornelia
    ck.hn@web.de

    AntwortenLöschen
  96. Hallöchen Lisa :)
    Ich würd mich mega freuen eins der Brushpen Sets zu gewinnen. Ich arbeite momentan selbst daran so schöne Ergebnisse zu bekommen wie du sie hast. Ich hab durch dich echt Spaß daran bekommen mit Typo zu arbeiten. Bin durch mein Fachabitur bisher nur beim Zeichnen geblieben und versuch jetzt um so mehr Typo mit einzubauen. Und würde echt gerne die Brushpens ausprobieren und damit arbeiten.



    Was ich dir sonst noch sagen wollte, ich verfolge dich und deinen Blog schon eine ganze Weile und wollte dir sagen du machst hier echt Klasse arbeit. Ich freu mich über jeden einzelnen Post. Und die Fotos aus Lissabon waren wunderschön, du hast mir damit ein wenig Heimamt gezeigt.

    Liebe Grüße
    Melissa

    jmnfds@web.de

    AntwortenLöschen
  97. Liebe Lisa,

    vielen Dank für diese tolle Verlosung! Ich möchte die Brushlettering-Technik unbedingt ausprobieren, weil ich einfach neugierig bin und sehr gerne zur Entspannung kreativ und künstlerisch bin. Ist bestimmt auch eine tolle Idee, um Geschenke zu personalisieren (z. B. Geschenkanhänger). Außerdem liebe ich Handschriften, wir benutzen sie heutzutage leider nur viel zu selten...

    Viele liebe Grüße
    Katja

    kavo0003@web.de

    AntwortenLöschen
  98. Hey! Ich möchte das Set gewinnen, weil ich ein ziemlicher Stiftesuchti bin und immer gern neue ausprobiere. Besonders die mit Pinselspitze haben es mir fürs Zeichnen und Schreiben angetan, passt also perfekt :)

    alex(at)papieraugen.de

    AntwortenLöschen
  99. Ich versuche einfach mal mein Glück und hoffe aufs Beste ^^
    Ich fotografiere sehr gern, aber im Moment ist da ein bisschen die Luft raus, also hab ich angefangen ein wenig zu zeichnen und mir sogar einen kleinen Aquarellkasten gekauft. Und auch am Lettering würde ich mich gern einmal versuchen, da wäre so ein Stifteset wirklich ideal =)

    LG Dana

    AntwortenLöschen
  100. Hi Lisa,
    Das sieht wirklich klasse aus. Das möchte ich auch gerne können!
    Ich schreibe gerne Briefe und Karten, das wäre doch mal was anderes.
    Vielleicht klappt es ja mit dem Set, als Start wäre es super. :)
    Schönes Wochenende wünscht dir
    Wiebke
    bondgirl1989@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  101. Hallo Lisa,
    das sieht klasse aus! Ich mache bald eine große Reise nach Südafrika und würde mir wünschen, mein Album mit schönen Schriftzügen verschönern zu können... :)
    astix@smail.uni-koeln.de
    Angelika :))

    AntwortenLöschen
  102. Hallo, um deine tollen Anleitungen nachzumachen, braucht man einfach tolle Stifte - da grad Hohczeitszeit ist, gibt es genug Gelegenheit zum Ausprobieren.

    LG Anja
    sternenregen83(at)web.de

    AntwortenLöschen
  103. Ich bewunder deine Zeichen-Künste ja total. Und ich möchte super gern mit dem Lettering anfangen, um mal wieder meine kreative Ader aufleben zulassen. Und die Stifte sehen sooo soo toll aus.

    fabulizbeauty@yahoo.de
    Liebe Grüße,
    Liz

    AntwortenLöschen
  104. Ich würde liebend gern mal neue Stifte und dein Tutorial ausprobieren können :)

    queenofwisdom@outlook.com

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden eurer Kommentare, in dem ihr mir eure Gedanken, eure Meinung, eure Ideen und Anregungen zu meinem Beitrag mitteilt. Wenn ihr dringende Fragen habt, empfehle ich euch, mir eine Mail zu schreiben: hello@meinfeenstaub.com

Spam werde ich sofort löschen.