{Blogging under the Mistletoe #16} Verpacken in weiß & gold

Gestern gab's einen tollen weihnachtlichen Post mit Giveaway von Mrs Brightside im Rahmen vom Blogger-Adventskalender Blogging under the Mistletoe – heute habe ich die Ehre, das 16. Türchen zu öffnen. Bei mir gibt es heute noch ein bisschen Verpackungs-Inspiration rechtzeitig vor Weihnachten. Die Kombination weiß und gold finde ich schick und zeitlos. Und drei süße Ideen habe ich jetzt für euch!


Und besonders spannend: Mein allererstes YouTube-Video habe ich auch gedreht! Ihr habt also zwei Möglichkeiten: Guckt das Video und erfahrt, wie ihr die Verpackungsideen ganz leicht nachmachen könnt. (Und sicher ist sicher: Abonniert doch gleich meinen YouTube-Kanal, man sagt sich, da könnte nochmal was kommen!) Ich würde mich riesig über Feedback zu meinem ersten Video freuen.

Oder: Lest einfach den Blogpost, so, wie ihr es kennt. ;)



Idee Nummer eins: Goldglitzerpapier mit Pompoms

Diese Idee ist simpel, wie auch effektvoll: Kauft euch einfach kleine Pompoms im Bastelladen und klebt sie in einem Muster, das euch gefällt, auf goldenes Geschenkpapier. Das sieht ein bisschen aus wie kleine dicke Schneeflöckchen! Und wenn die Temperaturen schon nicht mitspielen, wenn es um weiße Weihnachten geht, dann bringen wir den Schnee doch einfach auf die Geschenke!


Idee Nummer zwei: Goldtütchen mit Kunstschnee-Schrift

Diese Idee ist ebenfalls super-simpel und ganz leicht nachzumachen: Nehmt euch einfach einen Klebestift (ich habe einen Flüssigklebestift benutzt) zur Hand und schreibt den Schriftzug vor, den ihr gerne auf eurer Verpackung sehen möchtet. Dann streut ihr Kunstschnee über die Schrift – den überschüssigen Schnee abschütteln – trocknen lassen – fertig! 

Eine tolle Idee wäre auch, die Namen der Beschenkten mit Kunstschnee zu schreiben, das sieht sicherlich auch spitze aus.


Idee Nummer drei: Bügelperlen-Anhänger

Die dritte Idee ist meine Lieblingsidee! Für den schicken Schneeflocken-Anhänger braucht ihr lediglich weiße Bügelperlen, ein Bügeleisen und eine Steckplatte für Bügelperlen. Steckt nach Belieben eure Schneeflocke auf der Steckplatte. Wenn ihr mit eurem Muster zufrieden seid, legt ihr Backpapier darüber und bügelt mit dem Bügeleisen über das Motiv, bis die Perlen verschmolzen sind. Lasst es abkühlen, dreht die Schneeflocke um und wiederholt das Prozedere! Schon habt ihr einen supersüßen Geschenkanhänger.
 

Ich könnte ewig so weitermachen – allein beim Schreiben hatte ich schon wieder eine Handvoll neuer Ideen mit Gold und Weiß. Die Farbkombination ist auch einfach toll. Ich finde es immer großartig, wenn all meine Geschenke unterm Weinachtsbaum in der gleiche Farbkombination gehalten sind!


Und ich verrat euch mal was: Wenn ich euch meine Verpackungsideen zeige, sind meine tatsächlichen Geschenke meist noch gar nicht angekommen oder geschweigedenn verpackt. Deshalb sind in diesen Päckchen ganz einfach DVDs und Bücher, die ich danach selber wieder auspacke. Und die Verpackungen werden dann verwendet, sobald meine Geschenke angekommen sind!


Ich hoffe, ihr konntet ein bisschen Inspiration sammeln. Morgen geht es dann weiter mit dem 17. Türchen von Starlights in the Kitchen! Ich bin gespannt!

Kommentare

  1. Was für hübsche Ideen! Echt kreativ :)

    Alles Liebe,
    Fee von Floral Fascination

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe beides gemacht. Gelesen und geschaut :) Ich finde, du hast das ganz prima hingekriegt und ich freue mich auf weitere Videos von dir! Die Geschenkverpackungen sind ein echter Hingucker! Mal sehen, bei uns daheim bin ich die, die das meiste verpackt ;)

    AntwortenLöschen
  3. Sehr hübsch, liebe Lisa. Ich freue mich schon so darauf, meine Geschenke zu verpacken - Du hast schon mal eine ordentliche Portion Inspiration geliefert :-)

    Ganz liebe Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
  4. Oh, sind das süße Ideen! Das sieht alles so unglaublich toll aus.

    Love,
    Julia ♥
    http://golden-wishes.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Lisa. Ich mag weiß und gold zu Weihnachten auch soooo gerne :)
    Die Verpackung mit dem Bommeln ist ja niedlich :D
    Aber auch die Tüten find ich sooo praktisch. So werden wohl auch bei mir dieses Jahr wieder einige Geschenke verpackt werden ;)
    <3 Martina

    AntwortenLöschen
  6. Yay, das Video! Ich mag das sehr. :) Mir gefallen auch alle drei Verpackungsideen – steh auch absolut nicht auf den "typischen" Weihnachtskitsch und die Weihnachtsfarben.

    AntwortenLöschen
  7. Die Bügelperlenschneeflocke wollte ich auch noch so unbedingt ausprobieren ;) Bei mir wird diesmal auch Gold, aber Anthrazit & Gold ;)
    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
  8. Die Verpackungen sind wirklich toll, ich mag die Kombination von weiß und gold. :) Ich liebe es Geschenke zu verpacken, vor allem Weihnachtsgeschenke. Danke für deine Ideen. Liebe Grüße, Judith

    AntwortenLöschen
  9. Wie wunderhübsch! Habe ein ähnliches Geschenkpapaier aus dem ALDI :)
    Werde ich mal probieren!

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  10. Wie immer zauberhaft schön, liebe Lisa! Die Kombi von Gold und weiß gefällt mir immer wieder richtig gut!

    Liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Lisa,
    deine Geschenke sehen toll aus! So schlicht und dennoch sehr besonders! Darüber würde ich mich auch sehr freuen!
    Liebste Grüße von Martina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden eurer Kommentare, in dem ihr mir eure Gedanken, eure Meinung, eure Ideen und Anregungen zu meinem Beitrag mitteilt. Wenn ihr dringende Fragen habt, empfehle ich euch, mir eine Mail zu schreiben: hello@meinfeenstaub.com

Spam werde ich sofort löschen.