{Blogging} Linktipps im Februar

Regelmäßig speichere ich mir spannende Blogposts ab, bei denen es coole Tipps rund ums Bloggen gibt. Und jetzt kam mir die absolut naheliegendste Idee: Die schönsten Posts und besten Tipps werde ich auf regelmäßiger Basis für euch zusammenstellen. Ich werde keinen festen Tag dafür fixieren, aber schaue, dass ich immer dann eine Zusammenstellung poste, wenn ich genug nette Sachen beisammen habe – also, los geht's für den Februar. 


So könnt ihr ein bisschen was an Tipps abgreifen und ich habe eine kleine Zusammenstellung, auf die ich immer wieder zurückgreifen kann!



Weiter geht's nach dem Cut!
  • Besonders gut hat mir diesen Monat der Beitrag von but first, create gefallen, bei dem es um eigene Stockbilder geht – also Fotos, die man jederzeit für Beiträge verwenden kann, die einem auf der Seele brennen, für die man aber gerade keine Fotos zur Hand hat. Finde ich total gut!
  • Wie ihr eure Instagram-Fotos hübsch bearbeiten könnt, erfahrt ihr bei Fall for DIY. Die App VSCOcam, die hier erwähnt wird, benutze ich ebenfalls immer für meine Fotos. Darüber hinaus gibt's noch einige weitere gute Tipps!
  • Wenn wir schon bei Instagram sind – auf Love + Color gibt's Tipps, wie ihr aus eurem Instagram-Profil noch mal mehr rausholen könnt, mit kleinem Cheat Sheet am Ende des Beitrags.
  • Ebenfalls spannend fand ich diesen Monat die zweiteilige Reihe Blog Branding von Dreierlei Liebelei. Im ersten Teil geht's um Blog Branding im Allgemeinen, also wie euer Blog einen Wiedererkennungswert bekommt. In Teil zwei geht's ganz konkret ums Blog Design. Ich kann euch beide Teile nur ans Herz legen!
  • Neben den Blogposts, die für jeden offensichtlich im Blog zu sehen sind, gibt es unzählige weitere Aufgaben und Aktivitäten rund um den Blog, die täglich anfallen. Dana hat diese daily Blogging Tasks auf ihrem Blog The Wonder Forest sehr anschaulich zusammengefasst.
  • Habt ihr das Gefühl, ihr müsstet mit eurem Blog mal ein wenig kreativer werden? Schaut mal bei from roses rein, hier findet ihr einige Anregungen, was ihr tun könnt, um einfach mal aus eurer kreativen Komfortzone rauszukommen.
  • Auch spannend im Februar: Das #29DaysOfBlogging-Projekt, bei dem es darum ging, wirklich jeden Tag einen neuen Post zu veröffentlichen. Die Aktion hat sich Nia von but first, create einfallen lassen, mitgemacht haben viele weitere Blogger, unter anderem kunecoco und diephotographin – ein echt cooles Experiment, das ich mit Spannung verfolgt habe.


Habt ihr auch ein paar coole Blogging-Tipps gelesen im Februar? Gerne her damit!

 

Kommentare

  1. Liebe Lisa,

    was für eine tolle Idee mit den Linktipps! Richtig hilfreiche Tipps und Tricks für Blogger, vielen herzlichen Dank für´s Teilen :)

    Hab noch einen schönen Abend und liebste Grüße,
    Rosy ♥

    AntwortenLöschen
  2. Super Idee, liebe Lisa!
    Ich freue mich auf mehr davon :)
    Liebste Grüße
    Lea

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich sehr toller, hilfreicher Post!
    Liebe Grüße,
    Anna
    www.glitterandsilk.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Lieben Dank. Ich werde mir alle Links anschauen. Da ist bestimmt viel für mich dabei. Liebe Grüße Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe die blogging-posts von agirl, obsessed und thirteen thoughts :) beide postwn in regelmäßigen abständen tipps für fotos, planung, input usw was ich jedes mal aufs neue speichere und über den Monat anschaue :)
    Danke dass du deine tipps mit uns teilst :))
    Lg
    Nessa

    AntwortenLöschen
  6. Super Idee mit der Linksammlung.. ich klick mich auch direkt mal überall rein und stöber ein wenig..
    danke :)

    Viele liebe Grüße

    Franzy

    AntwortenLöschen
  7. Merci für die Verlinkung! Es freut mich sehr, wenn meine Tipps weiterhelfen :)

    Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen
  8. Sehr nützliche Idee :-) Tipps kann ich immer gebrauchen.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Verfolge ja auch viele Blogs aber ein paar davon kannte ich noch nicht, vielen Dank =)

    AntwortenLöschen
  10. Klasse Link-Tipps! :)

    Ich liebe but first create! :) Die Posts finde ich alle klasse!

    AntwortenLöschen
  11. Die #29daysofblogging fand ich sehr spannend. Ich hätte so gerne mitgemacht, wusste allerdings schon vorher, dass ich es leider, leider nicht schaffen würde. Hab ich aber sehr gern beobachtet - und fand, dass da unheimlich viele qualitativ top Sachen bei rumkamen. Das erfordert schon viel Planung und Disziplin.

    Auch durch die anderen Beiträge klick ich mich jetzt durch. Danke für die Sammlung!

    Liebe Grüße
    Bonny

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Lisa,
    vielen Dank für den ausführlichen Post. Für mich als Bloggerkücken seehhrr hilfreich. Ein Lob für dein tollen Blog. Da steckt so viel Herzblut drin. Mach weiter so. :)
    Ganz liebe Grüße
    Lena (kleinergluecksbringer.blogpost.de)

    AntwortenLöschen
  13. Ich finde die Idee toll, sowohl für uns Leser als auch für dich. Hab mir gleich mal alle Beiträge geöffnet und werde sicher was in meiner Blogwissen-Lesezeichenliste speichern!

    Liebe Grüße und dir ein schönes Wochenende,
    OktoberKind :-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden eurer Kommentare, in dem ihr mir eure Gedanken, eure Meinung, eure Ideen und Anregungen zu meinem Beitrag mitteilt. Wenn ihr dringende Fragen habt, empfehle ich euch, mir eine Mail zu schreiben: hello@meinfeenstaub.com

Spam werde ich sofort löschen.