{DIY-Challenge 2} Ei & Papier

Hach, endlich ist es soweit und die #DIYChallenge von Dani von Gingered Things und mir geht in Runde 2! Das heutige Thema lautet DIY mit Ei & Papier - habt ihr mitgemacht? Sehr gut! Noch bis zur nächsten Challenge könnt ihr eure Ideen ins LinkUp unten eintragen.

Worum geht's überhaupt? Dani und ich rufen einmal im Monat, immer am vierten Sonntag, zur DIY-Challenge auf! Das heißt: Wir geben zwei Komponenten vor – wie beispielsweise "Pflanzen & Holz" oder "Ei & Papier"– und ihr macht daraus, worauf ihr Lust habt. Hauptsache DIY! In diesem Blogpost zeige ich euch mein Ergebnis für "Ei & Papier", passend zu Ostern, das ja immer näherrückt. Unten erfahrt ihr außerdem das Thema für den nächsten Termin.



Erst mal zu meiner heutigen DIY-Idee zum Thema "Ei & Papier" - da hatte ich richtig viele Ideen, herausgekommen sind genähte Deko-Eier aus Papier zum Aufhängen, die - versprochen! - ganz easypeasy und schnell gemacht sind. So geht's!



Ihr braucht:

  • Buntes Papier (zweiseitig bedruckt)
  • Schere
  • Bleistift
  • Nähmaschine oder Garn & Nähnadel



1. Macht euch zuerst eine Eierschablone. Dafür einfach ein Papier in der Mitte knicken und doppelseitig ausschneiden, so wird die Form gleichmäßig am Ende.



2. Nun mindestens 5 Lagen Papier übereinander legen und die Eier mit der Schere ausschneiden.



3. Jetzt kann genäht werden! Entweder per Hand mit Nadel und Faden, oder ihr näht einfach mit der Nähmaschine einmal längs in der Mitte über euer Ei, legt dafür alle Schichten übereinander. Wichtig ist: Lasst am oberen Ende die Fäden lange hängen.



4. So sieht das dann aus! Nun faltet ihr ganz einfach die einzelnen Lagen auf.



Nun müsst ihr eure selbstgemachten Papier-Eier nur noch aufhängen! Besonders schön machen sie sich an eurem Osterstrauß oder zum Beispiel an Weidenkätzchen. Ich habe Weidenkätzchen mit Ranunkeln kombiniert für meinen Strauß und finde, das sieht sooo schön, frühlingshaft und farbenfroh aus!

Ich finde meine Ei & Papier-Idee besonders schön mit gemustertem Papier, aber ihr könnt natürlich auch einfarbiges Papier nehmen. So, wie es am besten zu eurem Interieur passt. Jetzt bin ich total gespannt auf Danis Idee und auf eure Ideen zum Thema!





Nun interessiert euch sicher das nächste Thema brennend! Der nächste Termin ist der 23. April (Sonntag). Das April-Thema lautet: Fimo & Blumen! Lasst eurer Phantasie freien Lauf, wichtig ist nur, dass das DIY-Endprodukt etwas mit Fimo und Blumen zu tun hat. :) Ich bin schon sooo gespannt, was ihr daraus machen werdet!
 
Jetzt seid ihr an der Reihe: Tragt eure Idee zum Thema Ei & Papier in unser LinkUp ein und klickt euch durch die anderen Beiträge!



Habt noch einen tollen, kreativen Sonntag!

Alles Liebe
Lisa

Kommentare

  1. Sehr frühlingshaft :) Das sieht wirklich toll aus und lässt sich prima indivudualisieren. So etwas liebe ich!
    Danke für die tolle Idee! Ich freu mich schon jetzt auf nächsten Monat ;)

    AntwortenLöschen
  2. Ahh jetzt habe ich die Kombi gecheckt. Ich dachte man müsse beide Materialien verarbeiten und das hat mich am Ende aufgeben lassen. :D Nächster Versuch!

    LG, Sarah

    AntwortenLöschen
  3. Hach ja, die klassischen Papiereier! Immer wieder schön! Hab ich in der Schule mit den Kids auch gebastelt, nur mit viel weniger Fächern.
    Aber deine Variante mit dem gemusterten Papier wirkt natürlich viel schöner (oder anders schön ;) ) als die Kindervarianten.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Lisa,

    lieben Dank erst einmal für diese tolle Idee der Challenge. Und ich bin schon sehr gespannt auf all die weiteren Ideen, da ich gerade mit den Minis sehr im Oster-Bastel-Fieber bin ;)

    Herzliche Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  5. Die sehen total schön aus. Eine tolle Idee. Mein Beitrag dazu ist auch eben online gegangen :)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Lisa,

    dein DIY zum Thema Ei & Papier ist ja super geworden! Das werde ich mir für meinen Osterstrauß abgucken :)
    Ich finde deine Bilder übrigens immer wieder toll, weil sie so eine schöne Farb- und Lichtstimmung haben. Richtig schön anzuschauen.

    Viele Grüße,
    Maren

    AntwortenLöschen
  7. Die sehen richtig toll aus. Und sie sind so einfach gemacht. Sieht viel komplizierter aus, deswegen habe ich mich da nie so richtig ran getraut! Sehr cool.

    AntwortenLöschen
  8. So schön, liebe Lisa. Das haben wir gestern hier auch mit den Mädels gebastelt und die Idee ist wirklich zeitlos schön. Vor allen, weil man endlich mal die "Streichelpapiere" aufbrauchen kann. Liebe Grüße zu dir, Jule

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Lisa,

    deine Papier-Eier sind wunderschön geworden! Ich liebe die Farben :)

    Bisher habe ich auf deinem Blog nur still mitgelesen und deine tollen Ideen und Bilder bewundert, aber diese DIY-Challenge hat mir irgendwie Lust darauf gemacht, selbst mal etwas zu basteln und endlich auch einen Blog zu starten. Vielen Dank für die Inspiration! :)

    Viele Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
  10. Die sehen richtig schön aus! Vor allem in Kombination mit den Weidenkätzchen. Ich hatte doch gestern erst mein buntes Papier beim aufräumen wieder in der Hand, jetzt weiß ich ja was ich noch ausprobieren kann.
    Lieben Gruß, Anne-Marie

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Lisa, wieder einmal eine so tolle Idee! Ich bekomme immer mehr Lust heute Nachmittag mit der Osterdeko anzufangen, mal sehen, was ich noch so dazu bastel! Vielen Dank für´s Zeigen dieser hübschen Idee, ich liebe dieses pastellige Melonenpapier, das ist wirklich toll! Viele liebe Grüße und einen guten Wochenstart! Kathrin

    AntwortenLöschen
  12. Die Idee ist so einfach und so schön! Ich mag diese frühlingshaften hellen Farbtöne, die du verwendet hast!

    Bei der DIY-Challenge mache ich ebenfalls mit :) Heute sehe ich mir die Ideen von anderen an ;)
    Liebe Grüße
    Yuliana

    AntwortenLöschen
  13. Die sind ja richtig Zucker, deine Eier =) <3 Manchmal braucht es nur eine Kleinigkeit um eine tolle Deko zu machen.
    Die DIY Challenge klingt sehr interessant, da klicke ich mich gerne mal durch die Beiträge und überlege mir auch etwas. Schliesslich ist Ostern ja schon fast vor der Tür ;-)
    Hab du einen wunderbaren Nachmittag, hoffentlich mit etwas Sonne!
    LG Debby

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden eurer Kommentare, in dem ihr mir eure Gedanken, eure Meinung, eure Ideen und Anregungen zu meinem Beitrag mitteilt. Wenn ihr dringende Fragen habt, empfehle ich euch, mir eine Mail zu schreiben: hello@meinfeenstaub.com

Spam werde ich sofort löschen.