{DIY} Sektflaschen-Upcycling als Vasen mit Lettering

Werbung.
{Partner: Fürst von Metternich // Infos zu Werbung bei mein feenstaub}

Fürst von Metternich Flaschen als DIY-Deko zum Frühstück an Ostern

Nach der Zeitumstellung ist es wieder soo schön lange hell, da komm ich richtig in Frühlingslaune – denn jetzt ist es sogar noch schön hell, wenn ich von der Arbeit nach Hause komme! Da bin ich abends auch noch total produktiv und bekomme Lust auf ganz viele kreative, frühlingshafte DIY-Ideen. Ihr wisst, ich liebe Upcycling, weil man aus so viel vermeintlichem Müll, wie leeren Flaschen, noch so viel Tolles machen kann.  Und als mich Fürst von Metternich gefragt hat, ob ich Lust auf ein Ostern-Upcycling mit den tollen weißen Mini-Chardonnay-Sektfläschchen hätte: Na klar!

Zu Ostern gehört für mich immer ein schöner, ausgiebiger Brunch mit toller Deko – und wenn man eingeladen ist, dann braucht ihr unbedingt auch ein schönes Mitbringsel, zum Beispiel eine schicke kleine Flasche Sekt, die ihr selbst verschönert habt. Meine DIY-Idee für Ostern: Sektfläschchen mit edlem Lettering in Gold verzieren und sie danach als Blumenvasen verwenden! Der Vorteil bei diesem Mitbringsel ist, dass ihr ganz bestimmt beim Sektfrühstück auch etwas davon habt.


Fürst von Metternich Flaschen als DIY-Deko zum Frühstück an Ostern

Damit haben wir eine richtig schöne Tischdeko oder auch ein schickes Gastgeschenk – kombiniert mit drei oder vier Ranunkeln, machen sich die Flaschen richtig toll. Der große Vorteil der kleinen Fläschchen von Fürst von Metternich: Die sind schon so schön weiß und man kann das Etikett ganz einfach abziehen, wenn man damit basteln möchte – so perfekt!

Fürst von Metternich Flaschen als DIY-Deko zum Frühstück an Ostern

Ihr braucht für DIY-Lettering-Flaschen:



Fürst von Metternich Flaschen als DIY-Deko zum Frühstück an Ostern

1. Der erste Schritt ist der einfachste und leckerste: Trinkt den Sekt leer! Je nachdem, wie viele Flaschen ihr für das Upcycling nutzen wollt, holt euch Hilfe beim Trinken. Nicht alle alleine leeren!



2. Zieht ganz einfach die Etiketten ab, dann ist die Flasche richtig schön weiß.

Fürst von Metternich Flaschen als DIY-Deko zum Frühstück an Ostern

(3. Dieser Schritt ist optional: Bitte nur oben ansprühen, wenn nicht mehr aus der Flasche getrunken wird!) Weil mir der Effekt gut gefällt, habe ich die Flaschenöffnung rundherum mit goldenem Permanent-Spray angesprüht, sodass sie einen schönen Verlauf in das Weiß bildet. Wichtig: Wenn ihr die Flaschen nicht vorher leeren, sondern sie mit Lettering-Verzierung, inklusive Inhalt, verschenken mögt, dann lasst den Schritt weg. Acrylspray würde ich nicht trinken. :)

Fürst von Metternich Flaschen als DIY-Deko zum Frühstück an Ostern

4. Schreibt euren Spruch, den ihr lettern wollt, mit Bleistift vor. Zuerst in einer ganz einfachen Schreibschrift. Den tollen Kalligraphie-Effekt fügen wir im nächsten Schritt hinzu.

Fürst von Metternich Flaschen als DIY-Deko zum Frühstück an Ostern

5. Zieht euer Wort oder euren Spruch mit dem goldenen Marker nach. Für den nächsten Schritt empfehle ich euch mein Schritt-für-Schritt-Tutorial für Faux Calligraphy!

Fürst von Metternich Flaschen als DIY-Deko zum Frühstück an Ostern

6. Zieht nun alle Linien, bei denen ihr beim Schreiben den Stift nach unten bewegen würdet, dicker mit dem goldenen Marker nach. Die Linien, die nach oben gehen, bleiben dünn. So entsteht der schöne Kalligraphie-Effekt – als hättet ihr den Spruch mit einer goldenen Feder geschrieben.

Fürst von Metternich Flaschen als DIY-Deko zum Frühstück an Ostern

7. Wenn ihr mögt, könnt ihr euer Lettering nun noch mit einem Blätterkranz oder kleinen Blümchen verzieren. Um euer Lettering schön zu fixieren, könnt ihr bei Bedarf mit einem farblosen Klarlack darüber sprühen.

Fürst von Metternich Flaschen als DIY-Deko zum Frühstück an Ostern

Fürst von Metternich Flaschen als DIY-Deko zum Frühstück an Ostern

Ich liebe die Kombination der goldenen Akzente mit meinen liebsten Pastellfarben rosa und mintgrün total – und dazu die frischen Blumen, das ist die perfekte Deko für eine Osterbrunch-Tafel, die ein bisschen edler sein darf.
Meine Deko sieht nie typisch österlich aus. Denn ich mag Hasen und Hühner. Aber als Tiere. Nicht als Osterdeko! Da hab ich es lieber zurückhaltender und in meiner Lieblings-Pastell-Farbwelt, in Kombination mit Gold. Passend zu den tollen Upcycling-Vasen habe ich auch meine Ostereier mit goldenem Lettering verschönert. So schlicht und effektvoll, das liebe ich!

Fürst von Metternich Flaschen als DIY-Deko zum Frühstück an Ostern

Und das Wichtigste dürft ihr nicht vergessen: Nutzt nicht gleich alle Flaschen als Vasen, sondern lasst auch noch welche zum Trinken übrig – immerhin wollt ihr bei eurem Osterbrunch ganz bestimmt auch mit leckerem Chardonnay-Sekt anstoßen!

Fürst von Metternich Flaschen als DIY-Deko zum Frühstück an Ostern

In welcher Farbwelt mögt ihr euren Osterbrunch? Findet ihr Pastell-Gold auch so toll wie ich?

Alles Liebe
Lisa

Kommentare

  1. ... dann werd ich mal ein Fläschchen leeren "müssen " 😉
    Schaut super aus!
    Liebe
    Grüße Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Eine Idee ganz nach meinem Geschmack ;-)
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  3. Die Vasen sind super schön geworden! Ich mag solche schlichten Ideen. :)

    AntwortenLöschen
  4. Super süße Vasen <3 Das mit dem Handlettering ist auch eine coole Idee, das muss ich auch mal probieren. Ich bin ja zur Zeit auch total im Glaswahn. Ich male jede Flasche und jedes Glas an, das ich in die Finger bekomme :D Danke für eine neue Idee.

    Liebe Grüße

    Ella von www.sonofabeach.de

    AntwortenLöschen
  5. Eine total schöne Idee! Wir von "Mach mal" stehen ja sowieso total auf Upcycling-Projekte. :)

    Liebe Grüße, Julia vom "Mach mal"-Team

    AntwortenLöschen
  6. Das ist echt eine coole Idee! Der goldene Farbverlauf am Flaschenhals gefällt mir besonders gut. :)
    Liebe Grüße,
    Laura von lauraskreativecke

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Lisa,
    wieder eine superschöne Idee. Ich liebe deine Lettering-Beiträge <3.
    Wie schön deine ganze Deko nach Frühling aussieht da bekomm ich sofort Lust nachzudekorieren.
    Liebste Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Idee und die Vasen sehen wirklich super aus.

    http://aliceimkleiderschrank.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden eurer Kommentare, in dem ihr mir eure Gedanken, eure Meinung, eure Ideen und Anregungen zu meinem Beitrag mitteilt. Wenn ihr dringende Fragen habt, empfehle ich euch, mir eine Mail zu schreiben: hello@meinfeenstaub.com

Spam werde ich sofort löschen.